Jimi Blue Ochsenknecht: Die Polizei fahndet nach ihm!

Jimi Blue Ochsenknecht hat seine Fans erst kürzlich mit einer krassen Schulden-Beichte geschockt. Nun macht er ein weiteres Geständnis: Die Polizei fahndete nach ihm...

Jimi Blue Ochsenknecht
Foto: IMAGO

Dass Promis nicht immer im Geld schwimmen, beweist beispielsweise Jimi Blue Ochsenknecht. Denn der Schauspieler hatte riesige Schulden und konnte sich nicht mal die Miete leisten. "Ich hatte eine Firma gegründet. Doch dann kam Corona und mein Investor sprang ab", verriet der Schauspieler kürzlich in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung. Er blieb auf einem sechsstelligen Betrag sitzen.

Auch interessant

"Ich bin zum damaligen Zeitpunkt in dieser Hinsicht auf die Schnauze gefallen. Doch das passiert ja nicht nur mir. Und ich wollte damit auch zeigen, dass es aus jeder Lage einen Ausweg gibt", plaudert er weiter aus. Doch es kam noch alles viel schlimmer: Die Polizei fahndete nach ihm - und zwar wegen Steuerflucht!

Die Steuerfahndung rückte an

"Ich dachte: Komm, vielleicht habe ich ja Glück und verdiene jetzt genug. Dann kann ich das schon selber klären", verriet Jimi Blue Ochsenknecht in der Sky-Serie "Diese Ochsenknechts". Der Grund: Er habe Schreiben ignoriert und auch viele Fristen versäumt. Zudem war er nicht anzutreffen und hielt sich bei seiner Schwester Cheyenne in Österreich auf - deshalb bestand der Verdacht der Steuerflucht.

Jimi Blue Ochsenknecht & Yeliz Koc: Jetzt schießt er zurück! Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.