Jimi Blue Ochsenknecht: Pleite! Jetzt platzt die Wahrheit aus ihm heraus

Jimi Blue Ochsenknecht will nicht mehr schweigen und offenbart nun die gesamte Wahrheit über seine Vergangenheit...

In der neuen Folge von "Diese Ochsenknechts" wird die finanzielle Situation von Jimi Blue Ochsenknecht thematisiert. Und diese ist schockierend! Der Schauspieler sei während der Beziehung zu TV-Sternchen Yeliz Koc in große Schwierigkeiten geraten. Ein abgesprungener Investor und Steuerforderungen haben dafür gesorgt, dass Jimi Blue pleite gegangen ist und ihm sogar das Konto gesperrt wurde. Der Ochsenknecht-Sohn hatte nur noch 1.100 EUR zum Leben.

Doch die Beziehung zur damaligen Freundin Yeliz gab ihm Kraft: "Da war ich aber auch froh in der Zeit, dass ich eine Freundin hatte, die auch ganz gut verdient, und die hat mich da ein bisschen finanziell unterstützt." So ist die Mutter seiner Tochter für die Miete und das Essen aufgekommen und hat dem Schauspieler so aus einer misslichen Lage herausgeholfen.

Die Hilfe blieb laut Jimi jedoch nicht ohne Konsequenzen. "Das hat sie immer vor anderen Personen angesprochen, hat mich da unterdrückt und immer ein Problem gehabt, wenn ich woanders gearbeitet habe", gesteht er.

Mittlerweile hat der Schauspieler seine Schulden bei Ex-Freundin Yeliz beglichen und seine gesamte finanzielle Situation verbessert.

Eigentlich sind Heidi Klum und Tom Kaulitz ein absolutes Traumpaar. Doch nun konnte ihr gemeinsames Glück an den traurigen Babynachrichten zerbrechen... Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link