Joko Winterscheidt: Unfall-Drama! Der Moderator meldet sich zu Wort

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf zeigten bei "Joko & Klaas gegen ProSieben" wieder alles. Doch es lief nicht alles nach Plan und Joko hat sich eine Verletzung zugezogen...

"Ich hatte schon mal weniger Schmerzen, aber ich ziehe das jetzt durch, man merkt mir nichts an", erklärte er nach dem Unfall. Die kommende Sendung "Joko & Klaas gegen ProSieben" soll aber dennoch stattfinden. Jedoch lässt ProSieben einen Unterstützer an die Seite von Joko Winterscheidt.

Joko bekommt Unterstützung

"Joko hat bereits für besten Ersatz gesorgt: Um das Duell zwischen Angestellten und Sender weiterhin fair zu gestalten, lässt ProSieben ausnahmsweise einen Unterstützer an Jokos Seite zu, der für und mit Joko und mit Klaas gegen ProSieben antreten wird", teilte der Sender mit. Sollten Joko und Klaas wieder gewinnen, bekommen sie von ProSieben wieder 15 Minuten Sendezeit geschenkt.

Was die größten TV-Skandale aller Zeiten waren, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.