Kendall Jenner: Mager-Drama! Nur noch 45 Kilo bei 1,79 m!

Kendall Jenner ist besessen davon, noch dünner zu werden. Jetzt hat das Model eine bizarre Challenge mit Bella und Gigi Hadid gestartet!

Kendall Jenner schwört auf die Farbe Pink zum Abnehmen
Foto: Getty Images

Man MUSS einfach hinstarren, wenn man die aktuellen Fotos sieht – mit einer Mischung aus Entsetzen und Faszination: Wie unfassbar schmal sind bitte die Taillen dieser drei Mädchen? Wenn man Gigi und Bella Hadid selbst fragen würde, wäre ihre Antwort: nicht schmal genug! Obwohl sie erschreckend dünn sind, sollen die Models eine Crazy-Challenge gestartet haben – sie kämpfen mit extremen Methoden darum, weiter abzumagern.

 

Gigi und Bella Hadid werden immer dünner

Ihr Ziel: nicht mehr als 45 Kilo auf die Waage zu bringen! Diejenige, die das zuerst schafft, ist Siegerin im bizarren Hunger-Streit der Model-Stars. Das ist grotesk, gefährlich – und geheim: Keine der drei gibt zu, dass sie hungert. Obwohl es offensichtlich ist. Gigi Hadid zum Beispiel erklärte gerade: „Ich weiß, dass ich extrem dünn bin. Ich gucke schließlich in den Spiegel!“ Aber huch, die Kilos würden quasi von ganz allein purzeln! „Ich versuche ja, Burger zu essen! Ich möchte auch einen Hintern haben!“

Gigi Bella Hadid
Gigi und Bella Hadid werden immer dünner Foto: Getty Images

Klingt genauso glaubwürdig wie die Behauptung ihrer Schwester Bella Hadid – die tönte, ihren XXS-Body habe sie ihrem „total gesunden Lifestyle“ und der tollen „Workout-Routine“ zu verdanken.

 

Kendall Jenner hungert mit den Hadid-Schwestern

Und auch Kendall Jenner macht mit beim Mager-Duell. Die wollte auf dem Victoria’s-Secret-Catwalk eine „gute“, also möglichst dünne Figur neben ihren Model-Freundinnen machen. „So entstand das Diät-Duell“, so ein Insider. Doch statt nach der Dessous-Show wirklich in einen Burger zu beißen, hungern die drei weiter: Kendall soll ihre 400-Kalorien-Diät knallhart durchziehen, Gigi rennt täglich zwecks „Fett“-Verbrennung ins Box-Gym, und Bella stochert in Rohkostsalaten: „Das ist total gesund“, verteidigt sie ihre freudlose Ernährung.

Um ihre „Erfolge“ zu präsentieren, zeigen alle drei sich immer wieder stolz in bauchfreien Tops. „Ich bin glücklicher als je zuvor“, ließ Bella Hadid gerade ihre 21 Millionen Instagram-Follower wissen. Weil sie es endlich geschafft hat, die 45-Kilo-Marke zu knacken? Beifall gibt’s allerdings weder für die Size-Zero-Sisters Bella und Gigi noch für Kendall: Fans sind entsetzt von den Mager-Postings. Für die drei kann man jetzt nur noch hoffen, dass es ihnen in der Adventszeit so ergeht wie uns allen – und die Keks-Lust dem Diät-Wahn erst mal ein Ende bereitet.