Königin Letizia & König Felipe nach Affären-Gerüchten: Dieses Foto sagt alles!

Die letzten Wochen waren für Königin Letizia und König Felipe alles andere als leicht. Das spiegelt sich mutmaßlich nun auch in einem neuen Familienfoto der spanischen Royals wider...

König Felipe Königin Letizia
Foto: Imago / Agencia EFE
Auf Pinterest merken

Es waren schockierende Anschuldigungen, mit denen sich Königin Letizia jüngst konfrontiert sah. Der Ehefrau von König Felipe wurde vorgeworfen, eine Affäre gehabt zu haben - ausgerechnet mit ihrem Ex-Schwager Jaime del Burgo! Zumindest hatte dieser die Anschuldigungen gegen die Monarchin erhoben. Was daran wahr ist, ist bisher unklar. Zumindest scheinen die Gerüchte nicht spurlos an den spanischen Royals vorbeizugehen...

Königin Letizia & König Felipe: Wie steht es um ihre Ehe?

Ein neues Foto von Königin Letizia und König Felipe gemeinsam mit ihren Töchtern Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia zeigt das Ehepaar nun nach den aufgekommenen Vorwürfen. Es handelt sich bei dem Familienschnappschuss um die offizielle Weihnachtskarte des spanischen Palastes. Dazu schreiben die Royals: "Merry Christmas and Happy New Year 2023" und übermitteln damit ihre weihnachtlichen Grüße.

Doch auf dem Foto fällt eines auf: Nicht nur lächeln Königin Letizia und König Felipe eher verhalten und zaghaft in die Kamera, sondern die Eheleute stehen auch möglichst weit voneinander entfernt. Zwischen ihnen sind Prinzessin Sofia und Prinzessin Leonor aufgestellt. Dabei sticht ebenfalls ins Auge, dass die Thronfolgerin Leonor die Hand ihrer Mutter fest in ihrer hält.

Königin Letizia König Felipe
Foto: Imago / PPE