Lili Paul-Roncalli: Jetzt schießt sie zurück gegen Andrea Kiewel

Eklat im "Fernsehgarten": Vor laufenden Kameras las die Zirkusartistin der Moderatorin die Leviten – und legt gegenüber der "Closer" noch mal wütend nach…

Lili Paul Roncalli und Andrea Kiewel
Foto: Imago / Eibner

Eigentlich ist Lili Paul-Roncalli nicht so leicht aus der Fassung zu bringen. Doch mit einer unbedachten Erkundigung im Live-TV brachte Andrea Kiewel die sonst so bodenständige Zirkustochter gehörig auf die Palme…

Auch interessant

Lili ist richtig sauer!

Dem atemberaubenden Auftritt der Artistin folgte eine geharnischte Strafpredigt für die Moderatorin. Denn mit ihrer Frage, ob Lili Kinder haben möchte, machte Andrea Kiewel sich bei ihrem Gast höchst unbeliebt. Lilis pikierte Antwort: "Solche Fragen stellt man einer Frau doch 2022 nicht mehr." Das wollte Kiwi aber partout nicht einsehen, tappte stattdessen noch tiefer ins Fettnäpfchen: "Doch gerade, weil man das fragen kann.“"Lili jedoch blieb hart und ließ die Interviewerin auflaufen.

Als sie ein paar Tage später auf der Jubiläumsparty des Dessous-Labels Lascana in Hamburg war, hat ihr Ärger sich noch immer nicht gelegt: "Ich war völlig überrumpelt!", schimpft sie gegenüber der "Closer". "Ich hatte gerade einen anstrengenden Auftritt hinter mir und hätte lieber über meine Performance gesprochen. Die Baby-Frage kam aus dem Nichts. Da konnte ich gar nicht anders reagieren!" Sie habe normalerweise kein Problem, über ihr Privatleben zu reden, betont sie. "Aber das kam einfach so unvorbereitet und ohne Zusammenhang. Ich war schockiert…" Und was genau hat sie so auf die Palme gebracht? "Ich finde diese Frage nach dem Babywunsch ohnehin unverschämt! Auch im Privaten. Ich kenne es aus dem Freundeskreis: Bei manchen klappt es einfach nicht mit Kindern, und dann muss man da nicht auch noch Salz in die Wunde streuen!"

Sie selbst, so sagt sie, wünsche sich natürlich irgendwann Nachwuchs. Lili liebt Kinder, hat sogar ihre kürzlich erschienene Autobiografie extra für Kinder geschrieben. "Das war ein echtes Herzensprojekt", schwärmt sie. Vielleicht wäre das Buch für Andrea Kiewel ja eine bessere Überleitung zur leidigen Baby-Frage gewesen, die sie ja anscheinend unbedingt stellen musste…

Uff! Muss Sophia Thomalla eine erneute Liebes-Klatsche erleben? Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link