"Love Island"-Martin: Sex-Hammer auf der Liebesinsel

Muskelprotz Martin will bei "Love Island" aufs Ganze gehen! So berichtet der Isländer nun, dass für ihn auch Inselsex kein "No-Go" ist...

Martin zeigt sich von seiner ehrlichen Seite

"Also ich kann für nichts garantieren. Meiner Mutter habe ich gesagt, dass ich mich benehme, aber man weiß nicht was passiert. Ich bin da komplett offen", verrät Martin nun im Interview mit "Intouch-Online" zum Thema Inselsex. Ehrliche Worte, die zeigen: Martin ist definitiv kein Kind von Traurigkeit! Und wie stellt er sich seine perfekte Traumfrau vor? "Ungeduldig wäre schlecht, weil ich selbst ein ungeduldiger Mensch bin. Ansonsten bin ich da komplett offen. Äußerlich stehe ich auf sportliche, stylische Frauen. Sie muss meinen Sport mögen und natürlich auch selber Sport machen, sonst wird es auf Dauer nicht klappen zwischen uns", offenbart Martin weiter. Reife ist für Muskelmann ebenfalls wichtig! So ging seine letzte Liebe auch auf Grund von mangelnder Ernsthaftigkeit in die Brüche: "Meine letzte Beziehung ging in die Brüche, weil wir verschiedene Ansichten hatten. Sie war jünger als ich und noch in vielen Sachen unsicher, ich dagegen wollte schon was Ernstes und Festes. Das ging auf Dauer nicht", fügt Martin abschließend hinzu. Ob er wohl auf der Insel die richtige Frau fürs Leben finden wird? Wir können gespannt sein...

Auch bei Florian Silbereisen dreht sich gerade alles ums Thema Liebe...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.