Maite Kelly: Jetzt äußert sie sich zum Tod von Schwester Barby

Große Trauer in der "Kelly Family"! Wie jetzt bekannt gegeben wurde, verstarb Barby Kelly im Alter von nur 45 Jahren! Nun äußert sich erstmals Maite Kelly zu dem Tod ihrer Schwester!

Maite Kelly
Foto: imago

Barby Kelly ist tot! Die Kelly-Schwester schloss im Alter von 45 Jahren für immer ihre Augen. Maite Kelly verabschiedet sich nun mit rührenden Worten von Barby!

Maite ist in Trauer

"Wir werden uns alle wiedersehen. Die , die bestimmt wollen. Alles Gute. Das Beste Gut mit uns" schreibt Maite zu einem "Instagram"-Post, auf dem sie mit ihrer Schwester Barby in Kindheitstagen zu sehen ist. Ebenfalls heißt es unter dem Bild: "Mama Barbara und Papa Dan halten dich in ihren Armen. Du bist nun zu Hause:" Traurige Worte, die auch von ihren treuen Fans nicht lange unkommentiert bleiben.

Die Fans von Maite sind sprachlos

"Das kam jetzt unerwartet", "Mein herzlichstes Beileid und viel Kraft" sowie "Ruhe sanft kleiner Engel!" sind nur einige der Kommentare, die sich unter dem Post von Maite finden lassen. Wann eine Trauerfeier zu Ehren von Barby stattfinden wird, ist noch nicht bekannt. Bleibt somit nur zu hoffe, dass sich die "Kelly Family" in dieser schweren Stunde gegenseitig zur Seite stehen kann.

Die "Kelly Family" im Wandel der Jahre!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.