Maite Kelly & Roland Kaiser: Jetzt ist es bestätigt

Verliebtsein ist so aufregend. Und insgeheim sehnt sich doch fast jeder Mensch danach. Auch Schlagerstar Maite Kelly. Doch statt eines neuen Liebesglücks bahnt sich bei ihr ein Drama an. Und nur ihr guter Freund Roland Kaiser (70) kann sie jetzt trösten.

Maite Kelly
Foto: Getty Images

"Ich bin immer bereit für die Liebe“, sagte die Schlagersängerin ein Jahr nach der Trennung von ihrem Ex-Mann Florent (46) noch ganz enthusiastisch. "Mich gibt es nicht lange auf dem Markt", gab sie sich zuversichtlich. Doch Fakt ist, dass die Sängerin seit ihrer Trennung 2017 offiziell keinen Mann mehr an ihrer Seite hatte.

Florent hingegen fand schnell eine neue Liebe in Kaone Mabina. Mit ihr hat er sogar eine weitere Tochter bekommen. Dieses Glück präsentierte er immer wieder im Internet. Doch seit Februar dieses Jahres kam kein süßes Pärchenfoto mehr von ihm und Kaone. Gibt es etwa Ärger im Paradies?

Roland war für Maite da

Möglich, dass Maite deshalb sogar schon wieder Hoffnung hatte, es würde doch ein Liebescomeback zwischen ihr und Florent geben. Immerhin haben die beiden drei gemeinsame Töchter (Agnès, 16, Josephine, 14, Solene, 7) und waren 15 Jahre zusammen. Zudem betonte Maite auch nach der Trennung, wie wichtig er ihr sei: "Es ist zwischen Florent und mir immer noch viel Liebe da." Die beiden wären nicht die einzigen, die nach ein wenig Abstand doch noch er kennen, dass sie füreinander bestimmt sind. Insgeheim hatte sich das Maite vielleicht sogar gewünscht. Und dann die Signale, dass seine neue Liebe vielleicht erkaltet ist … Dennoch, konkret ist bislang nichts.

Für die Sängerin muss das alles schwer zu ertragen sein. Zweifel können auf einmal wach werden: Warum will mich keiner? Bin ich gut genug?

Zum Glück hat sie aber ihren guten Freund Roland Kaiser an der Seite, der sie mit diesen Gedanken nicht alleine lässt und auffängt.

Die beiden Musiker sind schon seit Jahren sehr innig. Maite bezeichnet den Sänger sogar liebevoll als "Leuchtfigur" in ihrem Leben. Nicht ohne Grund, denn schon einmal half Roland ihr aus einer Krise.

Um als Solokünstlerin richtig durch zu starten, fehlte Maite noch vor ein paar Jahren der Mut. Erst der 70-Jährige gab ihr das nötige Selbstvertrauen. Ihr gemeinsamer Song "Warum hast du nicht nein gesagt" wurde ein Hit.

Der Sänger ist aber nicht nur ihr Mentor. Auch in Beziehungsfragen kann er ihr Rede und Antwort stehen. Immerhin ist er seit 26 Jahren glücklich verheiratet. Bei ihm findet die 42-Jährige sicherlich eine starke Schulter zum Anlehnen. Und wer weiß? Vielleicht findet sie mit seiner Hilfe sogar schon ganz bald ihren Traummann und darf endlich wunschlos glücklich werden.

Auch bei Florian Silbereisen dreht sich gerade alles um die ganz großen Gefühle:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.