Manuel Neuer: Jetzt startet er eine neue Karriere

Der Nationaltorhüter Manuel Neuer baut sich ein zweites Standbein auf …

Gemeinsam mit dem Tegernseer Gastronomen Johannes Rabl übernahm Manuel das historische Forsthaus Valepp im bayerischen Schliersee. Die beiden haben sich gegen eine Vielzahl von Mitbewerbern durchgesetzt. Wegen Neuers prominentem Namen? Angeblich nicht. Vielmehr soll es am gut ausgetüftelten Konzept liegen, mit dem sie die Gaststätte nach acht Jahren wieder zum Leben erwecken wollen. Die Neu-Wirte wollen umweltverträglich arbeiten, den Verkehr weiter reduzieren und sich mit einer bodenständigen Küche aus regionalen Produkten vorwiegend an Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber richten. Die mit etwas Glück zu Bier und Brotzeit auch noch einen Blick auf den Welttorhüter serviert bekommen.

Auch bei Fußballkollege Mats Hummels überschlagen sich gerade die Ereignisse! Haben er und Cathy Hummels ihren Fans all die Wochen nur etwas vorgemacht? Die ganze Geschichte dazu, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link