Matthias Reim & Christin Stark nach Krisengerüchten: Scheidung noch in diesem Jahr?

Was ist nur bei Matthias Reim und Christin Stark los? Es scheint, als würden sie in einer Krise stecken. Folgt etwa noch in diesem Jahr die Scheidung?

Matthias Reim & Christin Stark
Foto: Isa Foltin/Getty Images
Auf Pinterest merken

Einmal Traumpaar und zurück: Bei Matthias Reim und Christin Stark ist vom Zauber der Liebe nicht mehr viel zu spüren. Kommt die Scheidung noch in diesem Jahr?

Ist die Ehe von Matthias Reim und Christin Stark am Ende?

Lange Zeit führten die beiden eine Bilderbuchbeziehung. Das Paar ließ keine Gelegenheit aus, seine Gefühle öffentlich zu zelebrieren, kuschelte innig vor der Kamera. Inzwischen hat sich das geändert: Auf Instagram gibt Matthias Reim Einblicke in die Studioarbeit, wirbt für seine Tour 2024. Von Christin dabei keine Spur. Auch sie lässt ihre Fans im Netz an ihrem Erfolg teilhaben, zeigt sich auf der Bühne, im Studio oder beim Fotoshooting. Ohne ihren Matthias!

Ein Ende der Ehe käme nicht überraschend. Zuletzt gab es immer wieder Krisengerüchte. Zum Beispiel, weil Matthias Reim wenig Interesse an Töchterchen Zoe zu haben schien. Statt Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen, stürzte er sich in die Arbeit oder entspannte allein in seinem Haus am Comer See. Eine Zerreißprobe, die kaum eine Familie auf Dauer aushält...

Ähnliche Artikel

Vermögen von Matthias Reim - So reich ist der Schlager-Star! Im VIDEO erfahrt ihr es:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle

  • Freizeitwoche