Melissa Damilia: Beauty-Frust bei der Ex-Bachelorette! Sie plant erneuten Eingriff

Ex-Bachelorette Melissa Damilia steht zu ihren gemachten Brüsten. Jetzt plant sie einen weiteren Beauty-Eingriff.

Jetzt folgt eine weitere Brust-OP

Ist sie etwa noch immer unzufrieden mit sich? Auf Instagram erzählt die 27-Jährige nun, dass sie eine zweite Brust-OP machen möchte. Allerdings aus dem einfachen Grund, dass der Arzt des ersten Eingriffs, ihr die Oberweite wohl versaut habe. "Damit bezahle ich heute mit einer Brust, die ein viel zu großes Implantat hat, welches jetzt durchrutscht und meinen unteren Brustanteil zerdrückt", erklärt Melissa. Nun soll ein Implantatwechsel für die Brustgröße sorgen, die auch zu ihrem Körper passe.

Die Ex-Bachelorette betont allerdings, dass sie sonst nichts an sich machen ließ. Bei einer Fragerunde auf Instagram, antwortet Melissa auf die Frage, ob sie wegen ihrer Nase beim Beauty Doc gewesen sei, kurz und knapp mit einem "Nein".

Seht im Video, warum jede Beziehung, die durch die Kuppelshow entstand, zum Scheitern verurteilt ist!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link