Melissa Damilia: Erneuter Korb für "Bachelorette"-Kandidat Ioannis

Autsch! Der Ex-"Bachelorette"-Kandidat Ioannis muss schon wieder einen heftigen Schlag verkraften...

Melissa Damilia und Ioannis Amanatidis
Foto: TVNOW

So hat Ioannis Amanatidis sich das nun wirklich nicht vorgestellt! Eigentlich lief zwischen ihm und Melissa Damilia alles bestens, doch dann kippte die Stimmung bei der "Bachelorette" plötzlich. Der 30-Jährige gehörte zu Beginn noch zu den Favoriten der dunkelhaarigen Schönheit. Am Ende schickte sie ihn jedoch nach Hause und verschenkte ihr Herz an Leander Sacher, mit dem sie auch heute noch zusammen ist.

Erneuter Korb für Ioannis

Im "Bachelor"-Podcast bei "Audio Now" spricht Melissa nun offen über ihre Zeit als "Bachelorette" und verrät, dass sie noch Kontakt zu einigen der Kandidaten hat. "Es war ja doch eine lange Zeit, die wir alle zusammen verbracht haben und das schweißt halt schon zusammen", erklärt die 25-Jährige. Natürlich wollen die Moderatorinnen sofort in Erfahrung bringen, ob sie auch noch mit ihrer Ex-Flamme Ionannis spricht. Doch: "Ioannis ist nicht dabei", versichert sie. Autsch!

Für Melissa war recht schnell klar, dass Ioannis nicht der richtige Mann für sie ist. Ihr ging alles einfach zu schnell. Heute weiß der gebürtige Grieche, dass er die Rosen-Lady zu sehr unter Druck gesetzt hat. Ein Fehler, den er nun nicht mehr ausbügeln kann...

Krass! Dieses hübsche Model war mal mit "Bachelor" Andrej Mangold zusammen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.