Menowin Fröhlich: Lüge aufgeflogen! Jetzt kommt die bittere Wahrheit ans Licht

Menowin Fröhlich hat die Nase voll! Er will, dass seine Fans die ganze Wahrheit erfahren...

Menowin Fröhlich
Foto: TVNOW / filmpool

Mit seiner TVNOW-Doku "Mein Dämon und ich" hat Menowin Fröhlich einen Volltreffer gelandet. Darin spricht der Sänger so offen wie nie über seine Probleme. Familie, Gewalt, Drogen - die ganze Wahrheit kommt endlich ans Licht. Eigentlich sollte es nach seiner erfolgreichen Therapie mit den Dreharbeiten weitergehen, doch diese Woche hat eine "RTL"-Schlagzeile für Aufsehen gesorgt. In einem Online-Artikel wird behauptet, dass der 34-Jährige die Dreharbeiten abgebrochen hat. Eine glatte Lüge, wie Meno nun verrät!

Menowin ist enttäuscht

In seiner Instagram-Story macht Menowin seinem Ärger Luft. Er teilt einen Screenshot der Überschrift und erklärt seinen Fans, dass er die Dreharbeiten nicht abgebrochen habe. Ganz im Gegenteil! Er habe weiterhin Interesse daran, doch der Sender scheint ihm immer wieder Absagen zu erteilen. Auch auf seine Nachrichten soll der Ex-"DSDS"-Star zuletzt nicht einmal mehr eine Antwort bekommen haben.

Die Enttäuschung steht Menowin ins Gesicht geschrieben. Sein Vorwurf: Jetzt wo es ihm besser geht, wolle man ihn nicht mehr mit den Kameras begleiten. Ein herber Schlag für den Musiker, der so stolz darauf ist, seine Drogensucht überwunden zu haben. Wie RTL wohl auf seine Vorwürfe reagieren wird? Vielleicht kommen die beiden Parteien ja doch noch auf einen gemeinsamen Nenner...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)