intouch wird geladen...

Michael Wendler & Dieter Bohlen: Das ging wirklich hinter den "DSDS"-Kulissen ab!

Was passierte wirklich hinter den "DSDS"-Kulissen? Wie nun enthüllt wurde, hat es schon vor dem Austritt von Michael Wendler zwischen ihm und Dieter Bohlen ordentlich gekracht!

Michael Wendler
(1/3) TVNOW / Stefan Gregorowius
Dieter Bohlen
(2/3) TVNOW / Stefan Gregorowius
DSDS Jury 2021
(3/3) TVNOW / Stefan Gregorowius

Als Michael Wendler (48) samt „Schatzi“ Laura Müller (20) vor ein paar Wochen aus dem sonnigen Florida einflog, um seinen Job bei „Deutschland sucht den Superstar“ anzutreten, war seine Welt noch in Ordnung. Doch nach Michaels Skandal-Statements liegt nun das junge "DSDS"-Glück wieder in Scherben. Wie nun allerdings enthüllt wurde, soll auch schon vor Michaels Ausstieg bei "DSDS" die Stimmung zwischen ihm und den Juroren mächtig gebrodelt haben...

Das „DSDS“-Team aus Dieter Bohlen (66), Maite Kelly (40) und Mike Singer (20) schien alles andere als begeistert von dem neuen Kollegen! Insbesondere Jury-Chef Dieter wollten den Wendler am liebsten wieder zurück über den großen Teich schicken: Als Michael Wendler zur offiziellen „DSDS“-Pressekonferenz satte 30 Minuten zu spät erschien und die Schuld auf seinen Fahrer schob, schnaubte Dieter sichtlich angesäuert: „Ich war in 18 Jahren ‚DSDS‘ nie zu spät.“ Und weil er gerade so gut in Fahrt war, lästerte Bohlen auch gleich noch über Michaels „schwierigen“ Finanzstatus und ließ wissen: „Michael fragt mich ständig, wie er sein Geld anlegen soll…“

Dieter Bohlen ließ kein gutes Haar am Wendler

Auf die Frage, warum er den Wendler überhaupt ins Team geholt hätte, obwohl er doch in der Vergangenheit behauptet hatte, „jemand wie Michael“ würde niemals neben ihm in der Jury sitzen, konterte Dieter: „Das Versprechen halte ich auch. Neben mir sitzt Maite.“ Autsch! Dabei habe Michael eigentlich gehofft, in Dieter einen Förderer zu finden: „Dieter ist ein ganz, ganz lieber Mensch, den ich sehr mag und schätze, und vor allem seine Kompetenz, an die keiner von uns hier herankommt“, hatte Schlager-Michi noch vor Drehbeginn gesülzt. Der Rest ist Geschichte...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';