Motsi Mabuse & Evgenij Voznyuk: Krass, was jetzt ans Licht kommt!

Überraschend beichtet Motsi Mabuse, dass zu Hause die Erotik fehlt …

Ganz offen spricht die "Let's Dance"- Jurorin nun über die fehlende Erotik in ihrer Ehe – die einen großen Schatten auf das Glück des Paares wirft! "Wir hatten wundervolle Jahre vorher, in denen wir viel Spaß hatten und alles gemacht haben. Aber jetzt sind für uns gerade andere Sachen wichtiger." So antwortet die Mutter einer Tochter (3) laut "Freizeitwoche" im Interview auf die Frage nach der Sinnlichkeit. Ein Satz, den viele Eltern wohl nachvollziehen können, der aber auch nachdenklich macht. Denn auf Dauer kann ein unerfülltes Liebesleben zu einem Bruch in der Ehe führen, weil sich einer von beiden irgendwann vernachlässigt fühlt. Doch was können Motsi und Evgenij dagegen tun? Experten raten, sich regelmäßige Auszeiten zu nehmen, sogenannte "Date Nights" zu organisieren. Abende, in denen sich Verliebte Zeit für Zweisamkeit nehmen, um die alte Leidenschaft neu zu entfachen und sich nur auf sich zu besinnen. Denn trotz des Familienglücks ist es wichtig, sich nie als Paar zu verlieren.

Diese Profitänzer mussten die Show verlassen! Der Grund ist unglaublich!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link