Nena: Überraschende Enthüllung nach den Schlagzeilen

Nena packt aus! Das sagt sie heute zu ihren umstrittenen Aussagen zur Corona-Pandemie.

Nena
Foto: Isa Foltin/ WireImage
Auf Pinterest merken

Vor drei Jahren stand Nena das letzte Mal auf der Bühne. Zuletzt machte sie eher mit umstrittenen Coronaaussagen auf sich aufmerksam. Jetzt spricht die Sängerin erstmals über den Skandal und ihr Comeback...

Nena bricht ihr Schweigen

"Ich bin sehr froh, dass ich das endlich wieder machen kann, beziehungsweise dass ich das immer noch mache", freut sich die Sängerin im Interview mit RTL. Denn es gibt Grund zum Feiern! Ihr Hit "99 Luftballons" wird dieses Jahr 40 Jahre alt.

In den letzten drei Jahren war Nena weniger zum Lachen zumute. Immer wieder kritisierte sie Coronamaßnahmen wie Masken und Abstand von der Regierung und musste dafür jede Menge Kritik einstecken. "Ich habe auch Momente in meinem Leben, wo mir das sehr nah gegangen ist. Aber diese Art von Welle, die ich in den letzten drei Jahren erlebt habe... Ich weiß einfach, wo ich stehe und wer ich bin", erklärt sie. "Dann erreichen mich ein paar Dinge und dann weiß ich: Ok, daran habe ich noch zu arbeiten."

Auch interessant:

Jürgen Drews kehrt zurück nach Deutschland! Im Video erfahrt ihr, wo der "König von Mallorca" jetzt wohnt:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Quelle

  • RTL