Patrick Romer: Nach dem "Sommerhaus"-Sieg kommt die ganze Wahrheit raus!

Wie tickt "Sommerhaus der Stars"-Gewinner Patrick Romer wirklich? Jetzt klärt eine Paar-Therapeutin auf!

Patrick Romer
Foto: RTL+

Kein anderer Kandidat sorgte im "Sommerhaus der Stars" für so viel Ärger wie Patrick Romer. Immer wieder beleidigte und attackierte er seine Freundin Antonia Hemmer. Er würde dagegen immer 100 Prozent geben. Ist der TV-Bauer womöglich ein Narzisst?

Auch interessant

"Es ist ein Zeichen von mangelndem Selbstwert!"

Im großen Final-Spiel stieß besonders eine Szene den Zuschauern übel auf. Die beiden Paare mussten ein riesiges Puzzle zusammenbauen. Marco Cerullo hob seine Liebste Christina Graß hoch, damit sie die Teile befestigen konnte. Patrick stieg dagegen auf den Rücken seiner Freundin, um oben anzukommen.

Für Beziehungsexpertin Ruth Marquardt zeigt Patrick in der Sendung narzisstische Züge. "Es geht immer um Schuld und um Recht haben. Es geht darum, dass ich der Bessere bin oder es besser weiß. Ein Teil der Beziehung erhebt sich über den anderen Teil und stellt nach außen da, etwas Besseres zu sein", erklärt sie im Interview mit Sender RTL. "Sehr häufig entspricht das nicht den Tatsachen. In sehr vielen Fällen ist das ein Zeichen von mangelndem Selbstwert."

Ihr habt das "Sommerhaus"-Finale und das große Wiedersehen verpasst? HIER bei RTL+ könnt ihr es streamen.*

Welche Paare haben sich noch nach dem "Sommerhaus der Stars" getrennt? Das seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link