Prinz Harry: Pinkel-Beichte! Er machte sich vor dem ersten Date mit Meghan in die Hose

Dass Prinz Harry in seiner Biografie "Spare" ordentlich über seine royale Familie auspackt, ist kein Geheimnis mehr. Doch der Prinz gibt auch jede Menge sehr persönliche - und unangenehme - Details preis!

Prinz Harry pinkelte sich auf einem Segelboot in die Hose!

Der 38-Jährige erklärt, wie es dazu gekommen war: Vor dem ersten Date mit Meghan hat Harry noch einen Segel-Trip geplant - doch an Bord gab es keine Toilette. Schließlich "hielt [ich] so lange an mich, wie ich nur irgendwie konnte, bis mir keine andere Wahl blieb. Ich schwenkte meinen Körper seitlich hinaus über das tosende Meer... und konnte immer noch nicht pinkeln, in erster Linie vor Lampenfieber. Die ganze Besatzung sah zu.", schreibt der Prinz. Als er dann zurück auf seinen Posten kehrte, machte er sich schließlich in die Hose! Meghan hat von dem Missgeschick zum Glück nichts mitbekommen.

Seht im Video, wie süß die britischen Royals als Kinder waren!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link