Prinz William & Herzogin Kate: Neuanfang nach der Trennung

Prinz William und Herzogin Kate ziehen um. Und nicht nur das, sie trennen sich auch - und zwar von ihrer Nanny. Für die royale Familie beginnt nämlich ein ganz neues Leben...

Prinz William & Herzogin Kate: Trennung von der Nanny

Maria Borrallo wurde von Prinz William und Herzogin Kate eingestellt, als ihr erstgeborener George acht Monate alt war. Mittlerweile kümmert sich die Nanny aber viel mehr um Tochter Charlotte und Nesthäkchen Louis.

Doch nun müssen die kleinen auf das Kindermädchen verzichten. Da das neue Anwesen der Royals nur vier Schlafzimmer haben soll, ist leider kein Platz für Personal. Und nicht nur das: William und Kate wollen ihr Leben umstrukturieren und ihren Kids in Zukunft eine möglichst normale Erziehung zukommen lassen. Eine Nanny passt da natürlich nicht ins Bild.

Die Trennung ist sicher nicht nur für die Familie schwer, auch Maria wird die Kinder nach so vielen Jahren bestimmt vermissen. Doch um einen neuen Job muss sie sich keine Sorgen machen. Maria Borrallo gehört zu den berühmtesten Kindermädchen der Welt. Sie machte ihre Lehre am renommierten Norland College, das seit 1892 Kindermädchen ausbildet. An Angeboten von anderen Familien wird es ihr da sicher nicht mangeln...

Im VIDEO bekommt ihr fünf spannende Fakten über Herzogin Kate, die ihr noch nicht kanntet:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link