Queen Elizabeth: Am Ende! So schlecht geht es ihr wirklich

Es ist erschütternd! Königin Elizabeth (95) geht gedankenverloren auf ihrem Grundstück in Windsor spazieren. Die mächtigste Frau Großbritanniens ist nach 73 Jahren Ehe allein – und es ist ganz offensichtlich: Sie zerbricht am Tod ihres geliebten Mannes!

Queen Elizabeth und Prinz Philip
Foto: GettyImages

Elizabeth und ihr Prinz Philip († 99) waren über 73 Jahre ein Paar, durchlebten gute und schlechte Zeiten. In ihrem Mann hatte die Königin immer ihren Fels in der Brandung Er war ihr Halt, ihr wichtigster Ratgeber. Der Mann im Hintergrund, der alles zusammenhielt. Aber nun ist er weg.

Die Queen fühlt sich allein

Einen Monat ist es her, dass Philip für immer die Augen schloss. Und obwohl die Queen so stark sein wollte, zerreißt es ihr das Herz. Sie vermisst ihren Philip. Sie vermisst es, dass er sie "Lilibeth" ruft oder sie mit seinem einzigartigen Humor zum Lachen bringt. Er hinterlässt eine große Lücke, die nie wieder gefüllt werden kann.

Die Queen will London für immer verlassen

Und auch wenn Königin Elizabeth versucht, sich abzulenken, kreisen ihre Gedanken immer wieder nur um Philip. Elizabeth lässt nämlich jetzt ihr eigenes Bier brauen. Die Pflanzen dafür wachsen auf ihrem Sandringham-Anwesen. Dem Ort, an dem sie glückliche Zeiten mit Philip verbrachte. Und während die Königin eher Gin bevorzugt, liebte ihr Mann ein kühles Bierchen. Es ist daher eine kleine Liebes-Huldigung an ihn. Die Queen ist ja dafür bekannt, dass sie ihre Gefühle versteckt. Aber so zeigt sie sie eben doch. Elizabeth plant, demnächst aus dem Buckingham Palast auszuziehen, um auf Schloss Windsor zu leben. Ihren Rückzugsort. Somit ist sie in der Nähe von Philip, der hier beigesetzt wurde.

Die Königin ist noch nicht lange Witwe. Ob sie sich daran gewöhnen wird? Fraglich. Alle Zeichen deuten darauf hin, dass Elizabeth ihr Amt niederlegen wird, um es der jüngeren Generation zu überlassen.

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.