Sarafina Wollny: Es ist aus! Sie wurde bitter betrogen

Sarafina Wollny kann ihre Wut nicht verbergen. Sie ist außer sich. Doch was ist passiert? Sie wurde bitter betrogen!

Sarafina Wollny
Foto: Tristar Media/Getty Images

Eigentlich kennen die Fans Sarafina Wollny als entspannte und ruhige Person, mit einer positiven Einstellung. Doch kocht sie vor Wut und macht ihrem Ärger auch öffentlich Luft. Zurecht, denn sie wurde betrogen! Und zwar von ihrem Vermieter!

Bei Instagram erklärt sie aktuell geladen, dass ihre Wohnung in der Türkei einfach weitervermietet wurde. Und dass, obwohl der Mietvertrag von Peter und Sarafina Wollny noch läuft.

Tipp

Steckst du aktuell im völligen Liebes-Chaos? Oder vor einer großen beruflichen Herausforderung? Die professionellen Berater*innen von Aurea helfen dir – egal in welcher Situation. Registriere dich jetzt und sichere dir 30€ Willkommens-Guthaben.

Sarafina Wollny und Peter wurden hintergangen

Sarafina und Peter Wollny sind samt der Zwillinge Emory und Casey und Mama Silvia Wollny auf Probe in die Türkei ausgewandert. Bis vor Kurzem haben sie dort noch in einer eigenen Mietwohnung gewohnt.

Die haben sie mittlerweile gekündigt. Allerdings erst bis Mitte Oktober. Und während die 27-Jährige mit ihrer kleinen Familie längst wieder in Deutschland war, hat der Vermieter einfach ihre Sachen aus der Wohnung geräumt und die Wohnung für zwei Wochen untervermietet. Wie dreist! Er wollte offenbar einfach doppelt kassieren, denn Sarafina hatte die Miete natürlich schon komplett bezahlt. Besonders bitter: Sie wollte früher aus dem Mietvertrag raus, doch darauf wollte sich der Vermieter nicht einigen.

Das die Wohnung untervermietet ist, kam bloß durch Zufall raus. Denn Silvia Wollny ist in ihrem Türkeiurlaub spontan vorbeigefahren, um nach dem Rechten zu schauen - und sie kam nicht rein!

Sarafina Wollny: Happy End nach dem Betrug?

Immerhin wurde die ganze Sache mittlerweile geklärt und der Wollny-Spross wird entschädigt. Da sie nämlich einen Chatverlauf mit den jetztigen Mietern hatte, musste der Vermieter klein beigeben. Sie bekam einen sofortigen Aufhebungsvertrag und auch die Kaution und eine Monatsmiete zurück. Nur wo ihre restlichen Sachen aus der Wohnung geblieben sind, bleibt weiter ein Rätsel.

Ihr wollt die neuen Folgen von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" bereits vor TV-Ausstrahlung sehen? HIER bei RTL+ könnt ihr die neue Staffel streamen.*

Silvia Wollny hat bereits zahlreiche Enkelkinder. Im Video seht ihr alle auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link