Sarafina Wollny: Große Sorge um Casey und Emory!

Sarafina Wollny ist fix und fertig! Den Zwillingen ging es nach ihrer Sechsfach-Impfung gar nicht gut.

Sarafina und Peter Wollny
Foto: RTLzwei

Seit rund sieben Monaten sind Sarafina und Peter Wollny stolze Eltern von Zwillingen. Vor wenigen Tagen stand für die Kleinen die Sechsfach-Impfung (schützt u.a. vor Hepatitis und Diptherie) an. Doch Emory und Casey hatten mit Nebenwirkungen zu kämpfen...

Auch interessant:

So schlecht ging es Emory und Casey Wollny

"Ich sehe total wüst aus", berichtet Sarafina in ihrer Instagram-Story. "Ich habe mich die letzten Tage nicht gemeldet, die Zwillinge waren nämlich nach der Impfung nicht so gut drauf." Kurz nach dem Piekser haben Emory und Casey schlimmes Fieber bekommen. Mittlerweile befinden sie sich aber zum Glück wieder auf dem Weg der Besserung. "Die beiden haben jetzt alles gut überstanden und jetzt ist wieder alles gut."

Als Sarafina vor wenigen Tagen berichtete, dass sie ihre Kinder impfen lassen will, hagelte es jede Menge Kritik. Viele Follower gingen davon, aus dass es sich um Corona-Impfung handelt. "Warum lasst ihr die Zwillinge denn jetzt schon gegen Covid impfen? Ist das nicht zu früh?", schimpfte ein User. Wenig später konterte Sarafina: "Hä? Wer hat denn gesagt, dass sie gegen Covid geimpft worden sind?" Damit war das Thema wieder vom Tisch.

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link