Sarafina Wollny: Tränen-Drama! Der Babywunsch macht sie kaputt

Sarafina Wollny wünscht sich nichts mehr als ein Baby. Und dieser Wunsch lastet schwer auf ihr!

Sarafina Wollny: Zusammenbruch! Ihr Babywunsch macht sie kaputt
Foto: Facebook/ Sarafina Wollny

Schon seit Jahren versuchen Sarafina Wollny und ihr Freund Peter schwanger zu werden. Doch es will bei den beiden einfach nicht klappen. Wie sehr sie dieser unerfüllte Kinderwunsch belastet, wird jetzt klar.

Jeremy Pascal Wollny: Zuckersüßes Baby-Update!
 

Jeremy Pascal Wollny: Zuckersüßes Baby-Update!

 

Sarafina Wollny: Zusammenbruch 

In der TV-Doku der Großfamilie (immer mittwochs, 20.15 Uhr, RTL 2) war zu sehen, wie Sarafina plötzlich zu Mama Silvia und ihren Geschwistern zog. Obwohl sie eigentlich mit Sylvana und Flo zusammengelebt hat. Doch diese Situation hat sie nicht mehr länger ausgehalten.

Sarafina konnte nicht mehr länger mit Sylvana, Flo und Celina unter einem Dach leben. Der Grund ist mehr als traurig. Mit Tränen in den Augen gestand die Wollny-Tochter ihrer älteren Schwester. "Es war einfach in letzter Zeit viel zu viel, ich vermisse die anderen zu Hause, dann bin ich den ganzen Tag mit Celina. Ich habe Celina lieb, ich mache alles für sie - aber wir haben den Kinderwunsch und da funktioniert das einfach nicht." Dann bricht sie unter Tränen zusammen.

 

Jetzt wohnen sie und Peter wieder bei den anderen, in Lavinias Zimmer. Zumindest bis ihr eigenes Heim, das noch gebaut wird, fertig ist.

 

Sarafina Wollny richtet schon das Kinderzimmer ein

Doch obwohl der Babywunsch Sarafina Wollny so schwer zu schaffen macht, denkt sie gar nicht daran, ihn aufzugeben. Im Gegenteil! Sie richtet sogar schon ein Kinderzimmer ein - obwohl sie noch nicht einmal schwanger ist. "Das Kinderzimmer wird, sobald wir alle Kisten ausgepackt haben, komplett als Kinderzimmer eingerichtet. Weil da halt irgendwann ein Baby drin liegt", verrät sie im Interview.

Bleibt nur zu hoffen, dass es bei Sarafina und Peter dann auch endlich klappt. Und wer weiß - vielleicht geht ihr großer Traum tatsächlich bald in Erfüllung. Schließlich ist schon wieder eine Wollny-Tochter schwanger und Sarafina muss nun miterleben, wie Schwester Sylvana sich auf ihr zweites Kind freut - während sie selbst immer noch von einer Schwangerschaft träumt...