Schwiegertochter gesucht-Ingo: Bittere Liebes-Klatsche für Annika!

"Schwiegertochter gesucht"-Ingo ist mit Annika total glücklich. Doch nun offenbart er: Ihren Antrag hätte er damals fast nicht angenommen...

Schwiegertochter gesucht-Ingo und Annika
Foto: Facebook/ Ingo und Annika Fanpage

Ingo hätte den Antrag von Annika fast nicht angenommen

Damals hatte die Düsseldorferin um die Hand von Ingo angehalten. Doch diesen Antrag hätte er beinahe abgelehnt, wie er jetzt verriet. Als sie ihm den Antrag machte, musste er zunächst einige Minuten überlegen. "Aber dann habe ich mir gedacht: 'Sie hat sich so viel Mühe gegeben, jetzt kannst du auch nicht Nein sagen'", verriet er in einer Instagram-Story.

Die beiden planen nun ihre Hochzeit und wollen demnächst Nägel mit Köpfen machen. "Das Datum für die Hochzeit wird erst bekannt gegeben, wenn es so weit war", so Annika. Die Trauzeugen wurden jedenfalls schon ausgesucht. Die Zeremonie soll aber kleiner gehalten werden - nur rund 15 Gäste sollen dabei anwesend sein.

Was Ingo aus "Schwiegertochter gesucht" früher gemacht hat, erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.