Silvia Wollny: Baby-Freude! Sie kann ihr Glück nicht fassen

Silvia Wollny ist happy! Ihre Enkel Emory und Casey durften das Krankenhaus endlich verlassen.

Silvia Wollny
Foto: RTLzwei

Endlich gibt es wieder gute Nachrichten von den Wollnys! Vor wenigen Tagen verkündeten Sarafina und Peter, dass sie ihre Zwillinge mit nach Hause nehmen durften. "Wir können momentan nicht glücklicher sein. Wir genießen die Kennenlernzeit mit unseren Jungs. Wir sind angekommen und vollständig", schwärmten sie auf Instagram. Auch Oma Silvia genießt jede Sekunde mit den Kleinen...

Silvia Wollny schwebt im Baby-Glück

Bei einer Fragerunde auf Instagram plauderte die Elffach-Mama über ihren Familienalltag. "Wie war der erste Tag mit deinen Enkeln?", wollte ein Follower wissen. Ihre süße Antwort: "Wirklich sehr schön. Es wurde gaaaanz viel gekuschelt und gelächelt." Dahinter setzte Silvia ein rotes Herz. Außerdem verriet sie ihre Spitznamen für die beiden. "Mai und Käfer. Die zwei sind meine Maikäfer." Wie niedlich!

Dass Silvia ihre Enkel im Arm halten kann, war lange Zeit nicht möglich. Emory und Casey mussten in der 30. Woche per Not-Kaiserschnitt geholt werden. Wochenlang lagen sie auf der Frühchenstation im Krankenhaus. Nur ihre Eltern Sarafina und Peter durften die beiden besuchen. Wie schön, dass diese schwere Zeit jetzt endlich hinter der Familie liegt!

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.