Valentina Pahde und Rúrik Gíslason: Jaa, jetzt zeigen sich die beiden endlich allen als Paar!

Auf Dauer wird jedes Spiel mal langweilig, das weiß jedes Kind. Sogar der Dauerbrenner "Verstecken", wie jetzt auch Valentina Pahde (27) und Rúrik Gíslason (33) einsehen mussten!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Während der letzten Monate gaben sich die beiden die größte Mühe, ja nicht als Paar gesichtet zu werden – gossen aber mit ihren Instagram-Bilderrätseln immer noch genug Öl ins Feuer, um das Interesse weiter am Köcheln zu halten! Auf seinen Beziehungsstatus angesprochen, wiegelte Rúrik laut "Intouch" mit den Worten ab: "Ich rede nicht über mein Privatleben. Ich glaube, jeder verdient es, ein Privatleben zu haben."

Auch interessant

Gehen Valentina Pahde und Rúrik Gíslason aufs Ganze?

Clever, denn umso mehr drehte sich alles um die Frage: Sind sie nun in Love, oder sind sie es nicht?! Doch nachdem die Spannungskurve so langsam abzufallen drohte und selbst die treuesten Fans von dem albernen Hin und Her langsam genervt waren ("Wollt ihr uns eigentlich verarschen?"), hat das "Let's Dance"-Gespann jetzt offenbar die Strategie gewechselt! Im sächsischen Riesa ließen sich der isländische Ex-Kicker und das schöne Soap-Sternchen jetzt plötzlich von Fotografen erwischen! Und mehr noch: Beim Auschecken aus dem Hotel "Mercure" am Rande ihrer "Let's Dance"-Show hielten sie sogar Händchen! Herrje, wie unvorsichtig …

Oder war das überraschende Outing am Ende gar kein Zufall? Unklar. Aber jetzt müssen die beiden wenigstens nicht mehr kopfüber ins Gebüsch springen, sobald jemand das Handy zückt! Ist doch sicher auch ganz befreiend. Die Fans sind jedenfalls total aus dem Häuschen: "Ihr seid so ein tolles Paar!" oder auch "Juhu, endlich ist es raus!", wird im Netz gejubelt. Und vielleicht gibt es in den nächsten Wochen ja noch viel mehr Grund zum Jubeln, denn schließlich sind Valentina und Rúrik noch bis Ende November auf "Let's Dance"-Deutschlandtour – und können noch viele Tage und Nächte zusammen sein und sich an ihr neues Leben als Duo gewöhnen, bevor sie wieder zurück zu "GZSZ" muss! Mal sehen, ob das neue Traumpaar endlich lockerer wird und offen Zuneigung und Gefühle zeigt – jetzt, wo das schöne Versteckspiel zu Ende ist …

Valentina Pahde & Rúrik Gíslason machen endlich Schluss mit dem Versteckspiel. Steckt dahinter Taktik?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link