Verona Pooth: Nervenzusammenbruch! Sie kann einfach nicht mehr!

Die vergangen Feiertage wird Verona Pooth sicherlich nicht in guter Erinnerung behalten. Wie die Power-Frau nun berichtet, ist sie nach dem Einbruch in ihrer Luxusvilla mit den Nerven einfach nur am Ende...

Verona Pooth
Foto: IMAGO / Future Image

Verona Pooth ist immer noch fassungslos! Nachdem sie und ihrer Familie zum Opfer einer Einbrecherbande wurden, steht die sonst so fröhliche Verona vollkommen neben sich. So offenbart sie nun auch, dass sie sich in ihren eigenen vier Wänden einfach nicht mehr sicher fühlt...

Auch interessant

Verona kann einfach nicht mehr

"Das ist mein Zuhause, und natürlich möchte ich dieses Gefühl auch nicht verlieren. Aber wenn man weiß, dass hier fünf Verbrecher im Haus waren, das steckt schon in den Knochen und auch in der Seele", offenbart Verona nun gegenüber "Prominent" und ergänzt: "Man ist total belastet. Ich merke einfach, wie angespannt ich bin. Obwohl ich versuche, den ganzen Tag normal meinem Ding nachzukommen, bin ich trotzdem angespannt. Also sobald hier einer klopft oder einer mal lauter mit mir spricht, zucke ich immer gleich zusammen." Traurige Worte, die zeigen: Verona hat den Einbruchsschock nach wie vor nicht überwunden. Kein Wunder, dass sie und Franjo jetzt auch alles dafür machen, um das Sicherheitssystem ihrer Villa aufzurüsten. So fügt Verona abschließend hinzu: "Der kleine Rocco, der schläft bei uns, bei mir und Franjo. Die Türen sind offen. Diego hat sein Zimmer nebenan. Wir haben Notknöpfe am Bett, da kann man sofort draufdrücken, dann ist innerhalb von drei Minuten die Polizei da. Wir haben schon angefangen, aufzurüsten mit Überwachungskameras und so weiter." Bleibt somit eigentlich nur zu hoffen, dass die Pooths diese schlimme Zeit schnell hinter sich lassen können...

Oh je! Auch privat müssen Verona und Franjo nun eine ziemliche Hürde meistern...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link