Yeliz Koc & Jimi Blue Ochsenknecht: Neues Drama! Sie kann es einfach nicht lassen

Yeliz Koc gibt einfach keine Ruhe! Jetzt ätzt sie erneut gegen ihren Ex Jimi Blue Ochsenknecht und lässt sogar ihre Follower abstimmen, ob er bei der Geburt dabei sein darf.

Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Foto: IMAGO/ Future Image/ localpic (Collage)

Nachdem Jimi Blue Ochsenknecht vor Kurzem die Trennung von Yeliz Koc bekannt gab, fließt nur noch böses Blut. Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin teilte via Instagram heftig gegen ihren Ex-Freund und seine Familie aus. Doch damit nicht genug...

Yelit Koc schießt erneut gegen Jimi Blue Ochsenknecht

Jetzt lässt sie sogar ihre Fans abstimmen, ob Jimi mit in den Kreissaal darf. "Würdet ihr den Vater eures Kindes trotz Trennung bei der Geburt dabei haben wollen?", fragt Yeliz ihre Follower. Im gleichen Atemzug schießt die 27-Jährige erneut knallhart gegen Jimi. Er habe sie sitzengelassen "trotz der Umstände - Risikoschwangerschaft, Steißbeinverletzung, Bandscheibe." Jimi würde lieber feiern gehen und zulassen, dass die Familie ihr in der jetzigen Situation schadet.

Yeliz Koc
Foto: Instagram/ _yelizkoc_

Klar, dass das Ergebnis bei solchen deutlichen Worten ziemlich eindeutig ausfällt. 76 Prozent ihrer Follower stimmen für "Nimm ldeine Mama mit". Fraglich, ob Jimi von der Aktion so begeistert ist...

Baby statt Trennung! Die überraschenden Bilder von Laura Müller und Michael Wendler aus Florida seht ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.