Alkohol-Diät: "Sauf dich schlank" ist die neue Abnehm-Sensation

InTouch Redaktion

„Sauf dich schlank“ – dieses Motto ist zurzeit DIE Abnehm-Sensation. Doch die Wahrheit ist ernüchternd...

Alkohol Diät
Foto: Getty Images

Hände hoch, wer bei Diät immer an spaßfreite Zeiten denkt! Na, alle? Nicht doch! Denn für die derzeit angesagteste Abnehmkur der Stars schaut man tief ins Glas: Immer mehr verfallen der Shrub-Cocktail-Diät und versuchen so, ihre über den Winter angefutterten Kilos wegzukriegen. Fans des Alkohol-Abnehmprogramms? Gigi Hadid zum Beispiel, der man dabei zugucken kann, wie sie immer dünner wird. Gerade schmiss sie ein (be)rauschendes Fest zu ihrem 23. Geburtstag – für ihre Model-Freundinnen soll es an jenem Abend nur Shrub-Cocktails in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen gegeben haben.

 

Die Alkohol-Diät hat viele Anhänger

Nicht, dass so ein Fest fett macht! Auch Jennifer Lawrence, Britney Spears und Rita Ora dürfte das schmecken. Na dann: Prost! Aber wie funktioniert Abnehmen durch Drinks eigentlich? Na ja, man sollte jetzt nicht literweise sahnige Piña colada in sich hineinschütten, sondern muss schon selbst zum Bauchweg-Barkeeper werden: Himbeeren, Pfirsiche & Co. werden in wenig Zucker und viel Apfelessig eingelegt. Einige Stunden ziehen lassen, die Stückchen raussieben und zum Schluss mit Tequila strecken.

Cellulite Tricks
 

Cellulite loswerden: Diese Tricks helfen wirklich gegen Orangenhaut

 

So funktioniert das Abnehmen mit Alkohol

Vor allem der enthaltene Apfelessig ist das Wunder-Elixier, das die Fettverbrennung beschleunigt, den Appetit zügelt und entgiftend wirkt. Der Tequila beziehungsweise das darin enthaltene Agavin hilft ebenfalls beim Abnehmen: Es hält den Blutzuckerspiegel niedrig und zügelt den Appetit. Zusammen soll das ein absolutes Abnehm-Wundermittel ergeben! Und das schlürfen die Promis dann ab nachmittags statt Kaffee, Kuchen und Dinner. Gute Laune ist nebenbei auch noch garantiert!

Doch so berauschend es klingt, so ernüchternd ist die Realität: „Eine Alkohol-Diät ist sehr gefährlich“, warnt der Ernährungsberater Dr. Ralf Frönicke. Nährstoffmangel und im schlimmsten Fall Abhängigkeit sind die Folge. Außerdem hat man die verlorenen Pfunde durch den kalorienreichen Alkohol und den Jo-Jo-Effekt bald wieder auf den Hüften“, so Dr. Frönicke. Immer diese Sprit-Verderber...

So nimmt man gesund ab:

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken