Beatrice Egli: Bittere Diagnose! Riesige Sorge um die Sängerin

Riesige Sorge um Beatrice Egli! Die Sängerin hat sich mit Corona infiziert und befindet sich derzeit in Quarantäne.

Beatrice Egli
Foto: IMAGO / Christian Schroedter

Das Coronavirus hat Deutschland weiter fest im Griff und die Infektionszahlen liegen auf einem Rekordniveau - auch Promis bleiben davon nicht verschont. Nun hat sich auch Beatrice Egli mit Corona infiziert.

Auch interessant

Beatrice Egli hat Corona

"Leider musste ich in den letzten Tagen schon einige Termine absagen und kann auch heute nicht in Gais auf der Bühne stehen, auch wenn ich mich schon sehr darauf gefreut habe. Wie so viele andere zur Zeit, wurde auch ich positiv auf das Corona-Virus gestestet. Es geht mir aber gut, ich habe einen sehr milden Verlauf", schreibt Beatrice Egli bei Instagram.

Sie habe bisher einen milden Verlauf. "Trotzdem muss ich jetzt noch ein paar Tage in Quarantäne verbringen. Ich hoffe aber so sehr, dass wir uns ganz bald wiedersehen und gemeinsam feiern und lachen werden! Bis dahin passt auf euch auf und bleibt gesund!!", so die Sängerin. Beatrice Egli musste bereits einige TV-Termine absagen - dazu zählen der RTL-Spendenmarathon sowie das "Adventsfest der 1000 Lichter" mit Florian Silbereisen,

Florian Silbereisen und Beatrice Egli: Sie können ihre Gefühle nicht mehr verstecken! Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.