Frank Spothelfer: Wer ist der Partner von Birgit Schrowange?

Mit 61 Jahren möchte Birgit Schrowange ihrem Partner Frank Spothelfer vor dem Traualtar gegenüber treten. Für die deutsche Moderatorin und den Schweizer Geschäftsführer ist es die große Liebe. Doch wer ist der gutaussehende Mann, der das Herz einer gestandenen Frau wie Birgit Schrowange höherschlagen lässt?

Birgit Schrowange mit Partner Frank Spothelfer
Mit ihrem Partner Frank Spothelfer hat Birgit Schrowange endlich den richtigen Mann fürs Leben gefunden. Imago

Vier Heiratsanträge hat es gedauert, bis Birgit Schrowange in ihrem Leben Ja gesagt hat. Mit ihrem Partner Frank Spothelfer fühlt sich die selbstbewusste Moderatorin nun endlich am Ziel angekommen. Mit ihrer anstehenden Hochzeit wollen die beiden reifen Turteltauben ihr großes Glück besiegeln. Grund genug, einen Blick auf den erfolgreichen Mann an ihrer Seite zu werfen!

Frank Spothelfer: Alter, Beruf und Kinder

Lange hat es gedauert, doch nun soll es für immer sein! Mit dem Schweizer Diplom-Ingenieur Frank Spothelfer hat Birgit Schrowange ihr großes Glück im Alter von 58 Jahren gefunden. Ursprünglich stammt der acht Jahre jüngere Mann an ihrer Seite ebenfalls aus Deutschland, doch er hat sich gemeinsam mit seinen zwei Töchtern bereits vor über 20 Jahren am Zürichsee in der Schweiz niedergelassen. Dort agiert Frank Spothelfer als Geschäftsführer des US-Konzerns Elliott Turbomachinery AG in Lachen SZ. Da Birgit Schrowange in Köln lebt, führen die beiden seit geraumer Zeit eine Beziehung auf Distanz. Gemeinsamen Auftritten auf dem Roten Teppich steht das Beziehungsmodell trotzdem nicht im Wege.

Birgit Schrowange und Frank Spothelfer auf dem Roten Teppich
Frank Spothelfer begleitet Birgit Schrowange heute auch auf den Roten Teppich. Imago

Birgit Schrowange & Frank Spothelfer: So lernten sie sich kennen

Elf Jahre lief Birgit Schrowange als Single durchs Leben, doch dann begegnete sie 2017 im Urlaub völlig überraschend Frank Spothelfer. Auf einer Kreuzfahrt durch den Norden, die Birgit Schrowange eigentlich mit ihrem Sohn Laurin Lanz und einigen Freunden unternahm, hat es gefunkt. Der gutaussehende Diplom-Ingenieur bescherte der reifen Moderatorin innerhalb kürzester Zeit den zweiten Frühling. "Es hat bei Frank und mir total gefunkt. Wir verstehen uns großartig, haben Schmetterlinge im Bauch und sind total glücklich. Ja, ich bin verliebt", schwärmt sie gegenüber "Bunte".

Seither laufen Birgit Schrowange und Frank Spothelfer gemeinsam durchs Leben. Auch die räumliche Distanz zwischen ihren Wohnorten kann der Liebe nach drei gemeinsamen Jahren nichts mehr anhaben. Vielmehr noch gehen die beiden zukünftig noch einen Schritt weiter und heiraten! Da hat auch ihr mittlerweile volljähriger Sohn Laurin nichts gegen einzuwenden. So verriet die Moderatorin: „Frank und Laurin verstehen sich sehr gut. Frank hat Luft- und Raumfahrttechnik studiert, das findet Laurin total interessant. Und als ich ihm dann gesagt habe, dass ich einen Heiratsantrag bekommen habe, da hat er nur einen Satz gesagt: ´Ja, läuft bei dir, Mama, ne?´" Klingt ganz nach einem Happy End!

„Ich habe immer an die große Liebe geglaubt. Mit Frank zusammen will ich alt werden.“
Birgit Schrowange

Birgit Schrowange: Hochzeit mit ihrem Partner hat Zeit

Mit ihrem Partner Frank Spothelfer hat Birgit Schrowange genau den richtigen Mann für ihren Lebensentwurf gefunden. Mit ihren gestanden 61 Jahren wollte die „extra“-Moderatorin in der Liebe keinen Kompromiss mehr eingehen. Zu viele negative Erfahrungen pflasterten ihren Weg. „Es gibt nur ganz wenige Männer die eine Beziehung auf Augenhöhe wollen – Gott sei Dank, habe ich auf meine alten Tage noch so ein Exemplar gefunden“, plauderte Birgit Schrowange im Gespräch mit einigen Kolleginnen in dem Youtube-Format „Lasst uns reden, Mädels!“.

Die Beziehung zu Markus Lanz, dem Vater ihres einzigen Kindes, zerbrach bereits 2006. Elf Jahre blieb Birgit Schrowange solo, bevor Frank Spothelfer 2017 in ihr Leben trat. Nun geht alles umso schneller! Völlig überraschend hielt ihr Partner im April 2019 an ihrem 61. Geburtstag um ihre Hand an: "Ich hatte keine Ahnung. Als er mit dem Schmuckkästchen vor mir stand, sagte ich, er müsse mir doch nicht so ein teures Geburtstagsgeschenk machen. Ich war total gerührt, als er mich fragte, ob ich seine Frau werden möchte“, verriet sie „Bunte“. Mit der Hochzeit wollen sich die beiden Turteltauben trotzdem Zeit lassen. Es sei denn ein Baby wäre auf dem Weg, verriet Birgit Schrowange „Bunte“ schmunzelnd.

Ihren Liebsten überrascht Birgit Schrowange regelmäßig mit neuen Looks:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';