intouch wird geladen...

Calantha Wollny: Erschütternde Neuigkeiten vom Vater ihres Babys

Im Dezember ist Calantha Wollny zum ersten Mal Mama geworden. Doch wer ist eigentlich der Vater der kleinen Cataleya?

Calantha Wollny: Babygeschlecht und Name enthüllt
Calantha Wollny: Babygeschlecht und Name enthüllt Foto: RTL 2

Cataleya ist das ganze Glück von Calantha Wollny. Sie könnte nicht glücklicher sein, ihr kleines Mädchen zu haben. Doch das Famileinglück ist nicht ganz perfekt...

Calantha Wollny: Wer ist der Vater ihres Babys?

Vater, Mutter, Kind - für viele eine Wunschvorstellung. Für die 18-Jährige Tochter von Silvia Wollny geht dieser Traum aber nicht in Erfüllung. "Mit dem Vater des Kindes war ich jetzt eineinhalb Jahre zusammen. Und er kommt mit der Situation nicht so ganz klar, deswegen gucke ich jetzt mehr auf das Kind und auf mich, anstatt auf diese Beziehung", so Calantha Wollny in der Sendung "Die Wollnys".

Ob sie hier von Mason spricht? Mit dem Jungen war sie in der Vergangenheit zusammen - auch in der Zeit, als sie völlig die Kontrolle über ihr Leben verloren hat. Jetzt scheint sie eine Zukunft mit ihm auszuschließen...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Ich will mit dem Vater meines Kindes nicht mehr zu tun haben! "

"Ich will auch nicht, dass der Vater vom Kind jetzt mitkommt (zum Frauenarzt; Anm. d Red.), weil ich mein Leben jetzt selber auf die Kette kriegen will, vorher habe ich es nciht hinbekommen". so der TV-Star weiter. "Früher habe ich schon viel Mist gebaut, ich habe nicht auf meine Mutter gehört. Bin abgehauen von zu Hause, habe hier eine Weile nicht gewohnt, war auch respektlos Mama gegenüber. Heute bereue ich das schon."

Mama Silvia Wollny ist froh, dass ihre Tochter endlich vernünftig wird. "Calantha, wenn du den Entschluss jetzt gefasst hast, du möchtest dein Kind alleien großziehen [...], akzeptiere ich das", unterstützt Silvia ihre Tochter. Sie erklärt ihr, dass die sich auf ihre Familie immer verlassen kann und zu Hause unterstützt wird. Eine viel bessere Situation, als weiter abzurutschen! "Ich weiß, deswegen will ich mit dem Vater meines Kindes nichts mehr zu tun haben", so Calantha überzeugt.

Hat sie vielleicht längst einen neuen Freund?

Ist Calantha Wollny verliebt?

Bei Instagram gibt Calantha an, dass sie vergeben ist. Ob sie wieder mit dem Vater ihres Kindes zusammen ist? Oder doch eine neue Liebe gefunden hat? Das bleibt ihr süßes Geheimnis...