Carmen Geiss: Jetzt zeigen Davina und Shania ihr wahres Gesicht

Millionärs-Töchter außer Kontrolle! Was Davina und Shania im Straßenverkehr treiben, dürfte Mama Carmen Geiss schlaflose Nächte bescheren...

Carmen Geiss Davia Shania
Foto: Imago

Vorsicht, rasende Rotznasen! Der Geiss-Nachwuchs wurde nicht nur mit einem goldenen Löffel im Mund geboren – sondern offenbar auch mit eingebauter Vorfahrt… Vorschriften? Pfff, darauf pfeifen Davina (18) und Shania (17)! Sie geben lieber Vollgas: Gerade testete Davina in der Schweiz, was die 400 PS ihres Audi RS Q3 (Listenpreis: ab 68.500 Euro) so hergeben – und wurde prompt geblitzt!

Die Folge: Schlappe 720 Euro Bußgeld muss das Millionärs-Töchterchen jetzt blechen! Ärgerlich? Ja klar! Aber offenbar nur für Durchschnittsverdiener. Davina nahm die Strafzahlung dagegen mit einem Schulterzucken zur Kenntnis: „Welcher Mensch fährt nur 100? Ich definitiv nicht“, stellte sie im Familien-Podcast klar.

Carmen Geiss' Töchter geben Vollgas

Und mit dieser Mir-doch-egal-Einstellung ist sie nicht allein, denn auch ihre Schwester Shania lässt sich nur ungern von Verkehrsregeln belästigen: Sie setzte sich bereits hinters Steuer von Mamas Flitzer – obwohl sie noch gar keinen Führerschein besitzt!

Während Robert und Carmen Geiss auf Reisen waren, beschloss das Küken der Reality-Familie kurzerhand, die Gunst der Stunde zu nutzen, schwang sich hinters Lenkrad und düste auf und davon… Gebremst wurde Shania erst beim Einparken: Der Teenie verwechselte Gas und Bremse, krachte gegen eine Wand! Zum Glück kam sie selbst ohne Beulen davon – Mamas Auto allerdings nicht…

*Affiliate-Link

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.