Cathy Hummels: Bitter! Sie spricht über die schlimmste Zeit in ihrem Leben

Cathy Hummels spricht offen über ihren Kampf mit ihren Depressionen...

Cathy Hummels
Foto: Imago

Aus ihren Depressionen macht Cathy Hummels kein Geheimnis. Deshalb hat sie es sich nun zur Aufgabe gemacht, mit ihrem neuen Programm Kindern und Jugendlichen zu helfen, die ebenfalls darunter leiden. Um zu verdeutlichen, wie wichtig dieses Thema ist, spricht die 34-Jährige sogar ganz offen über ihre eigenen Erfahrungen...

Cathy hat lange gelitten

"Wie erkenne ich von Außen, ob jemand depressiv ist? Bei mir hätte es niemand gedacht", schreibt Cathy zu drei hübschen Fotos von sich. "Mein Aussehen war mir schon immer wichtig. Auch meine Kleidung. Ich liebte es schon als kleines Mädchen, mich schön anzuziehen, goldene Schuhe zu tragen und lange Haare zu haben. Auf den ersten Eindruck für viele oberflächlich. ABER, dass sich hinter der Fassade ein sehr sensibles Wesen versteckte, sah keiner."

Heute weiß Cathy, dass es einen Grund dafür gab, dass sie sich so auf ihr Äußeres konzentriert hat. "Wahrscheinlich habe ich mit all diesen Dingen versucht, abzulenken von mir … meiner von Zweifeln geplagten Seele." Mittlerweile kann sie offen darüber sprechen und will nicht mehr schweigen. Doch leider stoßen sie und andere depressive Menschen nicht immer auf Verständnis. "Als ich öffentlich machte, dass ich an Depressionen litt, war das für viele sehr überraschend. Es kamen Nachrichten wie: "Du? Du hast doch alles?", "Das glaub ich dir nicht. Du hast Geld", "Du lachst doch ständig. Lügnerin", "Depressiv siehst du nicht aus". UND da sind wir beim größten Problem der Depression. Man sieht die Seele nicht. Die Depression hat KEIN GESICHT. Sie ist UNSICHTBAR. Hätte man meine Krankheit früher erkannt, dann wäre meiner Seele, auch meinem Körper viel Leid erspart geblieben."

Krass! Darmbakterien könnten Ursache für Depressionen sein:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)