Cora Schumacher: "Benutzt und verleugnet" - Sie ist so enttäuscht

Cora Schumacher meldet sich mit einer emotionalen Nachricht bei ihren Instagram Fans. Man mag sich kaum ausmalen, welche Strapazen sie in letzter Zeit durchmachen musste...

Cora Schumacher
Cora Schumacher ist maßlos enttäuscht. Foto: IMAGO / STAR-MEDIA
Auf Pinterest merken

Mit ihrem vorzeitigen Dschungelcamp-Exit hat Cora Schumacher (47) in diesem Jahr für viel Aufsehen gesorgt. Eigentlich hatte sie sich fest vorgenommen, die Show zu gewinnen, doch die Gesundheit machte ihr schon am dritten Tag einen Strich durch die Rechnung...

Cora Schumacher ist enttäuscht

Beim großen "Nachspiel" meldet Cora sich nun noch einmal zu Wort. Und auch auf Instagram lässt sie ihren Gefühlen freien Lauf. "Sehr gerne hätte ich euch meine Geschichte zu Ende erzählt und die Geschichten der anderen Camper persönlich statt am Bildschirm verfolgt, denn hinter jedem Mensch steckt eine persönlich Geschichte, die uns prägt und oftmals durch Dritte verfälscht wiedergegeben wird", schreibt sie. "Egal, was die Leute reden oder welche Vorurteile sie haben, macht euch bitte immer selber ein Bild. Jedoch habe ich ein weiteres Mal auf meiner Reise gelernt, wie wichtig es ist, sich selbst zu vertrauen und zu lieben. Ich hatte mit jedem einzelnen Camper eine wunderbare, viel zu kurze Zeit im Camp und bin jedem einzelnen dankbar, mich so kennengelernt zu haben, wie ich wirklich bin."

Außerdem lässt Cora es sich nicht nehmen, sich auch noch einmal persönlich bei ihren Fans zu bedanken. "Ich war aus diversen Gründen am Boden zerstört… Danke, dass ihr mich aufgefangen habt", schreibt sie. "Danke, dass ihr für mich da gewesen seid und mir den Rücken gestärkt habt - in einer schweren Zeit, wo mir Menschen, denen ich vertraut habe, in den Rücken gefallen sind und mich benutzt und verleugnet haben." Konkrete Namen nennt Cora hier nicht, doch man kann sich schon denken, von welchem Promi sie maßlos enttäuscht ist...

So sehr hat Cora Schumacher sich im Laufe der Zeit verändert:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quellen

  • Instagram/@coraschumacher