Daniela Büchner: Ein neuer Mann bringt sie zum Strahlen!

Kaum getrennt, hat die Büchner-Witwe offenbar ein Auge auf Comedian Nelson geworfen.

Wie geht es bei Daniela weiter?

Nach der Liebes-Pleite mit dem Hamburger Gastronomen Sohel Abdul Khanzadeh (34) ist Daniela wieder zu haben – und augenscheinlich in Flirtlaune, denn sie kommentiert so ziemlich jedes Posting von Nelson Mendes, einem aufstrebenden Online-Star, der sich auch schon recht erfolgreich als Background-Tänzer versuchte und momentan als Kandidat bei der Kuppelshow "First Dates Hotel" mitmacht. Sein Erfolgs-Rezept als Comedian auf Social Media: Er parodiert regelmäßig Internet-Stars und hat sich dadurch bereits eine beachtliche Community aufgebaut. Zu seinen Fans zählt auch Danni Büchner, die sogar so angetan von seinen Parodien ist, dass sie ihm zu diesem Zweck eines ihrer Kleider zur Verfügung stellte – das sie ihm bei einem Treffen persönlich überreichte.

Und Nelson? Wir wollten wissen, wie Dannis neuer Schwarm in Liebesdingen tickt und wie er sich seine Traumfrau vorstellt. "Vor allem sollte sie definitiv Humor haben, denn sonst wird sie es mit mir nicht aushalten können", verrät er gegenüber "Closer". "Außerdem sollte sie damit klarkommen, dass ich zwei Kinder habe, die sehr präsent in meinem Leben sind." Na, das passt doch wie die Faust aufs Auge! Denn auch Fünffach-Mama Daniela ist bekanntlich ein echter Familienmensch. Wenn er in einer Beziehung sei, versichert uns Nelson, dann gebe er alles. "Ich trage meine Partnerin auf Händen und zeige ihr, dass ich sie gernhabe." Und wie steht er nun nach der Kleider-Übergabe zu Daniela? "Ich kannte sie vorher nicht persönlich, aber dadurch kamen wir in Kontakt und sind mittlerweile echt gute Freunde", schwärmt er. "Wir telefonieren und schreiben täglich." Noch sei das Ganze aber "rein freundschaftlich", beteuert er. Noch …

Für die neue Liebe spricht auch: Daniela ist Spezialistin darin, aus Freundschaft mehr werden zu lassen. Auch ihren beiden letzten Beziehungen ging eine "rein freundschaftliche" Phase voraus. Aber wie sieht’s bei Nelson aus? Könnte er sich vorstellen, tiefere Gefühle für die Büchner-Witwe zu entwickeln? "Danni ist eine starke und hübsche Frau. Sie ist mir sehr ans Herz gewachsen", bekennt er. "Ob sie was für mich wäre oder nicht, kann ich so nicht beantworten, dafür kennen wir uns noch zu wenig." Klingt doch vielversprechend. Denn wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben …

Alles über Stars und Sternchen sowie noch mehr exklusive Geschichten gibt es in der neuen "Closer"! Jeden Mittwoch am Kiosk erhältlich! Diese Woche sogar für nur 1,99 Euro! Feiert mit uns den 10-jährigen Closer-Geburtstag!

Auch Florian Silbereisen sorgt gerade für die ganz großen Gefühle:

*Affiliate-Link