Daniela Katzenberger: Große Sorge! Jetzt schaltet sich die Familie ein

Mutet Daniela Katzenberger sich zu viel zu? Ihre Familie macht sich große Sorgen...

Daniela Katzenberger
Foto: IMAGO / Sven Simon

Dauerstress und Herzprobleme? Eine gefährliche Mischung! Trotzdem gibt Daniela Katzenberger seit Wochen Vollgas, ignoriert Erkältungen oder ihre Alarm schlagende Pulsuhr, um bei den Dreharbeiten für ihre Doku-Soap voll durchzuziehen! Reinreden lässt sich die Katze dabei nicht, wie vermutlich auch ihre Schwester Jenny Frankhauser weiß. Vielleicht hat sie deshalb einen Umweg gewählt, um ihrer Sorge Ausdruck zu verleihen!

Jenny macht sich Sorgen

Auf Instagram äußerte sich Jenny jetzt nämlich erstmals zum Tod ihres Vaters Andreas, der vor fünf Jahren nach einer verschleppten Erkältung an Herzversagen starb: "Mein Papa war schon immer der fleißigste Mensch, den ich kenne", so Jenny. Deshalb hätte sich ihr Vater damals bei seinem neuen Job nicht krankgemeldet, "weil mein Papa seinen Chef, die Kollegen und auch vielleicht sich selbst im neuen Job nicht direkt am Anfang ‚enttäuschen‘ wollte", so Jenny.

Und weil ihr Vater "immer weiter zur Arbeit ging, ging die Erkältung aufs Herz". Wie tragisch! Jetzt warnt Jenny eindringlich: "Kuriert euch aus! Denkt an euch selbst, denn nichts ist wichtiger als die Gesundheit!" Ein Appell, den sich hoffentlich auch Dani zu Herzen nimmt …

Gefährlicher Beautyfluch in der gesamten Familie:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)