DSDS 2021: Katharina Eisenblut zerfetzt Maite Kelly

Jetzt reicht's! Katharina Eisenblut geht öffentlich auf "DSDS"-Jurorin Maite Kelly los!

Maite Kelly und Katharina Eisenblut
Foto: imago/TVNOW / Stefan Gregorowius

Die heftige Kritik von Maite Kelly ist nicht nur ihren Fans ein Dorn im Auge. Auch die Kandidaten von "Deutschland sucht den Superstar" sind mit den Sprüchen und Bewertungen der Jurorin oftmals total unzufrieden. Besonders Katharina Eisenblut hat absolut kein Verständnis für die Art und Weise, wie Maite sie behandelt hat!

Katharina platzt der Kragen

Auf Instagram macht Katharina ihrem Ärger nun richtig Luft. "Mir sagt man ich strahle und verwendet das im nächsten Moment gegen mich, indem man sagt, dass mein Freund nicht gestrahlt hätte und macht mich dafür verantwortlich. Ganz ehrlich, ich finde, das hat nichts mehr mit konstruktiver Kritik zu tun", feuert sie.

Und weiter: "Man lobt mich in einem Moment und macht mich verantwortlich – und das wurde immer so gemacht – für das, was bei den anderen nicht richtig läuft. Ich muss ehrlich sagen, ich bin enttäuscht! Ich finde du bist eine tolle Sängerin Maite, aber du bist definitiv keine gute Jurorin! Ich kann immer wieder sagen, ganz ehrlich: Deine Kritik war einfach absoluter Bullshit und bei der Meinung bleibe ich auch." Autsch...

Alle "DSDS"-Zweitplatzierten auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.