Gisele Oppermann: Unfall im Dubai-Urlaub!

So hat Gisele Oppermann sich ihren Dubai-Urlaub nun wirklich nicht vorgestellt!

Gisele Oppermann
Foto: IMAGO / Future Image

Eigentlich hatte Gisele Oppermann sich so sehr auf ihren Urlaub in Dubai gefreut. Endlich mal was Neues erleben! Doch für die "GNTM"-Schönheit und ihre Freunde endete ein Wüsten-Trip im Jeep plötzlich mit einem Unfall!

Drama in der Wüste

Die Freunde waren gerade auf dem Weg zu einer Grillparty. Doch dann geriet die Situation plötzlich außer Kontrolle. "Ich glaube, unser Fahrer fand es lustig, wie viel Angst ich während der Fahrt hatte und hat extra beschleunigt. Er hat Gas gegeben und auf einmal hat es einen heftigen Knall gegeben", erinnert die 34-Jährige sich im Gespräch mit "Bild".

Der Fahrer war leider in eine große Sanddüne gefahren. "Ich hatte den Unfall zuerst gar nicht mitbekommen, weil ich die Fahrt mit meinem Handy gefilmt habe", so Gisele. "Ich hatte solche Schmerzen. Mein Hals und mein Rücken taten weh. Ich hatte rote Striemen vom Sicherheitsgurt auf der Haut und mehrere Schrammen."

Nach dem Unfall war die Stimmung im Eimer. Und auf den Grillabend hatte das Model dann auch keine Lust mehr...

So süß ist Gisele Oppermanns Tochter Maria:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)