GNTM 2019: Steht die Gewinnerin schon fest?

Heute Abend heißt es endlich wieder "Es kann nur eine Germany's next Topmodel werden..."! Doch steht die Gewinnerin schon lange fest?

Heidi Klum und ihre "GNTM"-Favoritinnen
Foto: Getty Images

Heidi Klum und ihre Meeedels stehen in den Startlöchern! In der ersten Folge (ProSieben, 20.15 Uhr) kämpfen noch 50 Nachwuchsmodels um den Titel.  Doch die Dreharbeiten sind schon um einiges weiter. Heidi verriet kürzlich, dass sie bereits ihre Top 10 ausgesucht hat. Wir wissen, wer die besten Chancen auf den Sieg hat...

 
 

Cäcilia und Vanessa waren bei der amfar-Gala

Denn Heidi erschien gestern Abend mit den Kandidatinnen Cäcilia und Vanessa bei der legendären amfar-Gala in New York. Aufmerksame Zuschauer wissen: Eine der beiden Mädels, die mit aufs Event dürfen, gewinnt die Show. Letztes Jahr nahm Heidi ihre spätere Gewinnerin Toni Dreher-Adenuga mit auf den Red Carpet, 2016 Siegerin Kim Hnizdo, 2013 Lovelyn Enebechi und 2012 Luisa Hartema. Die Chancen für Cäcilia und Vanessa stehen also mehr als gut. 

Heidi Klum
 

GNTM: Sex-Skandal hinter den Kulissen enthüllt!

 

DAS sind Heidis Favoritinnen

Doch wer sind die beiden Mädels, die Heidi von sich überzeugen konnten? Cäcilia ist 18 Jahre alt und kommt aus Freiburg. Sie stand vor ihrer Teilnahme noch nie als Model vor der Kamera. Trotzdem ist sie von sich überzeugt: "Mir wird gesagt, ich sehe Kendall Jenner ähnlich", sagt sie selbstbewusst.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Cool: Cäcilia ist halbe Italienerin! #GNTM2019 @studio.bauendahl

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

Konkurrentin Vanessa (21) hat dagegen bereits einige Model-Erfahrungen gesammelt. Sie lief sogar schon bei einigen Fashion Weeks über den Catwalk. Beim Casting trug sie noch schulterlange, blonde Haare. Doch Heidi verpasste ihr beim Umstyling anscheinend eine lange, rote Mähne. 

Ob eine der beiden wirklich als Siegerin nach Hause geht? Es bleibt spannend...