Günther Jauch: Treffen mit einer anderen Frau!

Bei "Wer wird Millionär?" traf Günther Jauch eine Frau, die er von früher kannte...

Moderator Günther Jauch mit Petra Lehner
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Günther Jauch hat bei "Wer wird Millionär?" schon unzählige Kandidaten auf dem Stuhl empfangen. Doch nun traf er auf dem Stuhl auf keine Unbekannte - es handelte sich dabei um eine Bekanntschaft von früher.

Auch interessant

Günther Jauch verbrachte Abend mit WWM-Kandidatin

Es handelt sich dabei um Kandidatin Petra Lehner. Wie sich in der Sendung herausstellte, verbrachte sie mit Günther Jauch vor längerer Zeit einen ganzen Abend. Günther Jauch konnte sich zunächst nicht erinnern. Doch er bekam einen Hinweis: "Ich habe erst durch ihre Karte hier erfahren, dass wir uns schon jahrzehntelang kennen", so der Moderator.

"Was geschah in einer Nacht vor 17 Jahren in Bischofshofen bei der Vierschanzentournee?", fragte er. "Ich war dort während des Studiums für einen großen Mobilfunkkonzern tätig", so die Kandidatin. Damals hatte Günther Jauch die Vierschanzentournee für RTL moderiert. Mitarbeiter des Senders und Sponsoren checkten dort in einem Hotel ein - es wurde ein Sitznachbar zugeteilt. "Und ich hab sie gekriegt", gestand dann die Kandidatin. "Wir haben so lange gesessen, bis die uns aus dem Wirtshaus rausgeworfen haben", sagte sie weiter. Und nun sind sie sich nach 17 Jahren bei "Wer wird Millionär?" wieder über den Weg gelaufen...

Alle Millionen-Gewinner von "Wer wird Millionär?" im Überblick hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.