Hans Sigl: Er kann seine düstere Vergangenheit nicht länger verschleiern

Hinter Hans Sigl liegt eine dunkle Vergangenheit. Das wusste bisher kaum einer über ihn...

Hans Sigl
Foto: Imago

Welche Frau träumt sich nicht manchmal an die Seite des Bergdoktors? Ein Leben mit einem Mann, der charmant ist, jede Herausforderung meistert und auch noch in den Bergen wohnt – das wäre doch was! Aber leider ist Martin Gruber nur eine Serienfigur. Und Hans Sigl, der den Alpenarzt seit 2008 spielt, privat so ganz anders als seine Paraderolle. Hinter ihm liegt eine dunkle Vergangenheit!

"Streit hält den Laden am Laufen"

Ein braver Sohn oder Musterschüler war der Schauspieler keinesfalls: Mit gerade einmal 17 Jahren verließ er das Elternhaus, "ich habe allein gelebt und versucht, mein Abi hinzukriegen", blickt er zurück. An der Universität ging der Ärger dann weiter: Sein Jurastudium brach Hans Sigl ab, um stattdessen Lehrer zu werden. Doch dazu kam es nicht mehr. Reibereien mit einer Dozentin hatten für ihn fatale Folgen: "Ich bin von der Uni geflogen", gesteht er.

Bei so viel Freiheitsdrang und Rebellion verwundert es fast ein wenig, dass der Schauspieler irgendwann den Entschluss fasste, sich an eine Frau zu binden. Er verliebte sich in seine Kollegin Katja Keller und gründete mit ihr eine Familie. Doch, wen wundert’s: Ein Bund fürs Leben war das nicht. Noch während der Beziehung lernte er Susanne kennen – die bald Katja ersetzte. Was Hans Sigl an seiner Ehefrau fasziniert? "Wir sind wie Yin und Yang. Susanne ist das Wasser, ich bin das Feuer." Das klingt nicht wirklich nach trauter Harmonie. Zumal der Fernsehstar zugibt: "Streit hält den Laden am Laufen. Deswegen gehen meine Frau und ich auch nie zum Streiten in den Keller." Künftig dürften wir den Bergdoktor alle mit anderen Augen sehen!

Was müsste der neue Bergdoktor mitbringen? Jetzt packt Hans Sigl aus:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)