Heidi Klum: Eiskalt ersetzt durch eine Jüngere! Das bittere Aus ist offiziell

Aus und vorbei! Heidi Klum hat schon vermutet, dass ihr Glück nicht für immer halten wird...

Heidi wird ersetzt

Seit ihrer Kindheit verfolgt das Nachwuchsmodel die Arbeit seiner Mutter. Deswegen sei es eine Ehre gewesen, nun als Gastjurorin bei "GNTM" mitzuwirken. "Wenn wir zusammenarbeiten, haben wir die beste Zeit", erklärt das Töchterchen stolz. Doch bald soll Heidi die Zügel an ihre Tochter übergeben – zumindest wenn es nach Leni geht.

"In drei Jahren, wenn ich 20 bin", würde das Nachwuchsmodel den Job ihrer Mutter gerne übernehmen. Fürchtet Mama Klum vielleicht die Konkurrenz aus dem eigenen Hause? Das Gegenteil ist der Fall. Heidi scheint den forschen Vorstoß ihrer Tochter zu begrüßen. Doch einen wichtigen Ratschlag gibt sie dem Teenie trotzdem mit. Die Zeit bis zum Model-Thronwechsel solle Leni nutzen, um "ein bisschen besser Deutsch" zu lernen. Da hat ihre Tochter nämlich noch kleine Schwächen.

Ob der Wunsch der Klum-Frauen in Erfüllung geht? Wer weiß. Aber bis 2025 haben die zwei Models noch ausreichend Zeit zu planen.

Ehe-Fiasko! Jetzt zerstört Heidis Schönheitswahn alles:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)