Helene Fischer: Die ganze Wahrheit über Baby Nala!

Helene Fischers (37) großer Traum ist wahr geworden: Heimlich und in aller Stille ist sie Mutter eines süßen Töchterchens geworden! Die bangen Stunden vor der Geburt – wie müssen sie für die frischgebackene Mutti und den glücklichen Papa Thomas Seitel (37) gewesen sein?

Helene ist einfach nur glücklich!

Mit Helenes Eltern, Peter (68) und Maria Fischer (63), die ganz in der Nähe wohnen, gab es nach der Geburt wohl viel zu besprechen. Wurde bereits geregelt, wer sich um das süße Mädchen kümmert, sobald Helene ab März wieder auf der Bühne steht? Oder haben die Eltern bereits den Namen der kleinen Prinzessin – Nala – verkündet?

Das Kinderzimmer ist sicher bereits seit Wochen eingerichtet, das erste Spielzeug und auch Kuscheltiere liegen längst bereit – und auch ein Kinderwagen wird schon im Haus sein. Ob wir Helene dann in den nächsten Tagen zum ersten Mal am See entlang schlendern sehen? Zusammen mit dem frisch gebackenen Papa und mit einem umgebundenen Tragetuch, das die innige Verbindung von Mutter und Kind noch tiefer werden lässt? Wir sind gespannt.

Auch Florian Silbereisen sorgt aktuell bei seinen Fans für reichlich Wirbel:

*Affiliate-Link