Helene Fischer & Thomas Seitel: Tragischer Trauerfall in der Familie

Thomas Seitels Großmutter ist überraschend verstorben. Zusammen mit Helene Fischer erwies er ihr in seiner Heimat nun die letzte Ehre...

Helene Fischer & Thomas Seitel: Tragischer Trauerfall in der Familie
Foto: WENN

Am 31. Juli musste sich Thomas Seitel nach "Bunte"-Informationen für immer von seiner Großmutter Margareta Maria Seitel verabschieden. Sie verstarb im Alter von 91 Jahren – nur wenige Tage nachdem ihr Enkel noch in einem "ZEIT"-Interview über sie sprach.

Helene Fischer
 

Helene Fischer: Verheimlicht sie brisante Neuigkeiten?

 

Helene steht Thomas bei

Der 34-Jährige erklärte, dass seine Beziehung zu Helene für viel Chaos gesorgt habe. „Ich habe zwar ein breites Kreuz, aber die Belastung für meine Großeltern, Eltern und Freunde ist mittlerweile auch sehr groß“, so Seitel. „Ich habe mich mit allen Konsequenzen für diese Frau entschieden, aber meine Familie ist jetzt leider auch involviert. Meine Großeltern sind beide 91 Jahre alt, das alles ist wie ein Tornado über sie hereingebrochen.“ Zu dem Zeitpunkt ahnte er noch nicht, dass seine Oma bald nicht mehr bei ihm sein würde.

Bei der Beerdigung in Eppertshausen wich Helene Fischer ihrem Liebsten nicht von der Seite. Hand in Hand gingen sie den Weg zum Grab und erwiesen Margareta gemeinsam die letzte Ehre. Die beiden halten eben auch in schweren Stunden immer zusammen…