Helene Fischer & Thomas Seitel: Jetzt macht ihnen seine Ex-Verlobte das Leben schwer!

Hinter den Kulissen der "Ein Herz für Bambi"-Gala rieben sich viele verwundert die Augen. Helene Fischer (36) war bereits im Vorfeld groß angekündigt worden, ihr Erscheinen war keine Überraschung – doch auch Anelia Janeva (37), die ehemalige Verlobte ihres Liebsten Thomas Seitel, stand plötzlich hinter der Bühne!

Helene Fischer und Thomas Seitel
Foto: Getty Images

Verona Pooth (52) hatte die rothaarige Visagistin als persönliche Begleiterin mitgebracht. Ob sie wohl ahnte, was sie Helene damit antat? Einst waren die beiden Frauen befreundet. Die schöne Visagistin schminkte die Sängerin, war ihre Leib-Fotografin – und begleitete sie sogar zusammen mit ihrem Verlobten Thomas Seitel (35) als Artistin bei Tourneen...

Helene wird bitterböse angegriffen

Bis zwischen Helene und Thomas plötzlich der Liebes-Blitz einschlug – und er seine langjährige Freundin sitzenließ. Anelia machte damals in den sozialen Medien ihrer bitteren Enttäuschung Luft, sprach von Verletzungen und Lügen. Seitdem lässt sie offensichtlich keine Gelegenheit aus, sich in den Vordergrund zu spielen. Am liebsten inszeniert sich die schrille Powerfrau an der Seite von anderen prominenten Frauen wie zum Beispiel Verona Pooth. Oder auch mit Vanessa Mai (28), Helenes jüngerer Konkurrentin. Ein weiterer Seitenhieb auf ihre Liebes-Rivalin!

Muss Helene um ihre Liebe bangen?

Ob es für Helene ein merkwürdiges Gefühl war, zweimal auf der Bühne der ZDF-Gala zu stehen und genau zu wissen, dass ihr Thomas, der hinter den Kulissen auf sie wartete, nun mit seiner Ex reden könnte? Dass er sich vielleicht bei ihr beklagen könnte, nur noch "der Freund von" zu sein und mit Anelia die guten alten gemeinsamen Zeiten heraufbeschwören würde? Jede Frau kennt die Angst, wenn der Traummann sich wieder mit der Vorgängerin trifft! Es wäre Helene nicht zu verdenken, wenn sie sich nach diesem Auftritt wieder ganz zurückziehen würde…

Huch, hat Florian Silbereisen sein Herz neu verschenkt?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.