Horst Lichter: Aus und vorbei! Diese Entscheidung war höchste Zeit!

Wow! Ehrliche Worte von Horst Lichter! Der "Bares für Rares"-Star spricht nun über den Schlussstrich!

"Es gibt eine medizinische Begründung und eine, die ich mir selber gemacht habe. Und, ich glaube, die, die ich mir selber gemacht habe, ist die sinnvollere auch für mich, weil danach kam dann wieder bergauf", offenbart Horst nun bei "Volle Kanne, Service täglich" über seine wohl dunkelsten Stunden im Leben und fügt hinzu: "Ich habe das falsche Leben gelebt. Ich habe ein Leben gelebt, was man mir vorgelebt hatte, was so üblich war überall. Man hat gearbeitet, noch mehr gearbeitet, man war in Zwängen drin. Und irgendwann, wenn der Geist nicht mehr kann, sucht er einen Auslöser im Körper. Medizinisch war ganz einfach: Ich bekam sehr starken Bluthochdruck. Und dann können mehrere Dinge passieren. Entweder platzt die Ader oder sie saugt sich zusammen, und dann bekommst du einen Gehirnsschlag, Herzinfarkt." Wow! Ehrliche Worte, die ein ganz neues Licht auf den sonst so fröhlichen und lockeren Horst werfen! Ob der Moderator uns in nächster Zeit mit noch mehr Beichten dieser Art überraschen wird`? Wir können gespannt sein...

Auch Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sorgen gerade bei ihren Fans für reichlich Wirbel:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link