Horst Lichter: "Bares für Rares"-Aus! Jetzt ist es offiziell

Wie traurig! Kaum ein anderer Moderator passt so gut zu seiner Sendung, wie Horst Lichter zu "Bares für Rares". Doch nun könnte alles anders kommen...

Horst Lichter
Foto: Imago

Familienschmuck, ein rätselhafter Dachbodenfund oder der Spontankauf vom Flohmarkt: Mit jeder Ausgabe seiner Kultshow "Bares für Rares" zeigt uns Horst Lichter aufs Neue, welcher Zauber in Schönem aus vergangenen Tagen steckt. Bald aber könnte er selbst zur Rarität werden. Zumindest im Fernsehen. Denn er redet von Abschied!

Auch interessant

Horst möchte ein normales Leben führen

"Wenn ich keine Lust mehr habe, höre ich auf", sagte er in der "Bild am Sonntag". Der Star möchte zurück in alte Zeiten und hat dafür schon die Weichen gestellt: Mit Ehefrau Nada (50) ist er vom Schwarzwald wieder ins Rheinland gezogen, wo er einst die Leidenschaft fürs Kochen entdeckte. Vor der TV-Karriere stand er dort in der Oldiethek am Kohleherd, einem urigen Restaurant voller Sammlerstücke. Ohne Speisekarte und großen Rummel bekochte er hier seine Gäste – jeder Abend war unvergesslich.

Horst Lichter liebt eben besondere Momente im Kreis lieber Menschen, packt gerne mit an. Darum träumt er nun von einem "Bauernhof, bei dem ich die Dachrinnen sauber machen möchte", wie er der "Gala" erzählte. "Dieses normale Leben, das vielen langweilig erscheinen mag, ist für mich wunderschön." Es sei ihm gegönnt. Auch wenn das Publikum ihn schmerzlich vermissen wird...

Alle Händler und Experten der Kult-Show "Bares für Rares" entdeckt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link