Jeanette Biedermann über ihre Ehe: Jetzt kommt die ganze Wahrheit ans Licht!

Huch, so kennen wir Jeanette Biedermann ja gar nicht! Obwohl die Sängerin eigentlich dafür bekannt ist, dass sie sich zu privaten Themen eher bedeckt hält, überrascht sie ihre Fans nun mit einer intimen Ehebeichte...

Jeanette Biedermann
Foto: Getty Images

Jeanette Biedermann und ihre Ehemann Jörg Weißelberg gehen mittlerweile schon seit acht Jahren gemeinsam durchs Leben. Doch während sich andere Promi-Paare in so einer langen Zeit eine Reihe von Skandalen geliefert hätten, führen Jeanette und Jörg eine echte Vorzeige-Ehe! Doch sind die beiden wirklich so skandalfrei wie alle denken?

Jeanette Biedermann spricht Klartext

Wie Jeanette nun berichtet, fliegen auch mal bei ihr und Jörg ordentlich die Fetzen. Sie schaffen es bloß immer wieder, solche Themen von der Öffentlichkeit fernzuhalten. So verrät Jeanette bei der "MDR"-Talkshow "Riverboat: "Ja, nee, skandalfrei ist die Ehe nicht. Wir tragen nur nichts nach außen, also wir leben keine öffentliche Beziehung. Und es ist auch irgendwie niemand dabei, wenn bei uns Skandale geschehen, ich weiß auch nicht. Überhaupt bei mir, wenn ich Skandale produziere, ist einfach nie ein Fotograf da, komisch." Wow! Ehrliche Worte, die ein ganz neues Licht auf Jeanette und Jörg werfen. Nichtsdestotrotz sind die beiden nach wie vor so glücklich wie am ersten Tag...

Jeanette und ihr Jörg schweben immer noch im Glück

Auch wenn bei Jeanette und Jörg der Hausseegen manchmal schief hängt, kann sich di Sängerin ein Leben ohne ihren Ehemann einfach nicht mehr vorstellen. So ergänzt sie: "Wir führen eine gute Beziehung. Wir arbeiten echt, echt viel, das muss ich sagen. Manchmal tut es mir ein bisschen weh, dass wir uns wenig sehen, weil er ist natürlich als musikalischer Leiter bei 'Voice' und so voll eingespannt ist. Und er ist sehr beliebt bei den Künstlern. Er wäre jetzt auch auf vielen Tourneen mit gewesen und so weiter. Und ja, insofern sieht man sich manchmal nicht ganz so oft." Doch Jeanette fügt abschließend hinzu: "Aber, nun gut, dafür haben wir ja noch eine Hälfte Zeit, dass wir das noch nachholen können." Ob uns die Beauty in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr Nachrichten dieser Art versorgen wird? Wir können gespannt sein...

Huch, was ist denn bei Helene Fischer und Florian Silbereisen los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.